Your Internet browser may be incompatible with this HTML5 website. please use a more recent browser version

Standing in the Shadows of Motown
Standing in the Shadows of Motown
Nationality

US

Running time

01h56

VOST
SD
Rent
2,79 €
Buy
7,99 €
Diese Musik-Doku STANDING IN THE SHADOWS OF MOTOWN erzählt vom legendären Plattenlabel, das in den Sechzigern Künstler wie Stevie Wonder, Diana Ross, The Temptations oder Marvin Gaye hervorbrachte. „A beautiful portrait of true music artists that never got their due.“ (Cinema Crazed) STANDING IN THE SHADOWS OF MOTOWN erzählt die Geschichte einer Gruppe von Studiomusikern namens The Funk Brothers, die von den späten 1950er-Jahren bis Anfang der 1970er-Jahre als Studioband für Motown, ein Detroiter Soul-Plattenlabel, arbeiteten. Obwohl die Musiker als Begleitband vieler berühmter Soul-Künstler etliche Hits einspielten, waren sie selbst zuvor lange Zeit weitgehend unbekannt geblieben. Angeblich 14 Jahre lang arbeitete der Musik-Experte Paul Justman, nach "The Doors: Live in Europe 1968" oder "Heavy Metal Pioneers", an seinem Porträt über die heimlichen Macher des wegweisenden Platten-Labels Motown. Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Allan Slutsky lüftet Regisseur Justman, mit Clips angereichert, eines des bestgehüteten Geheimnisse der Musikgeschichte und belebt so eine Ära wieder, die noch heute so Manchen zu Tränen rührt. Der Film gewann unter anderem einen Grammy in der Kategorie „Best Compilation Soundtrack Album for a Motion Picture, Television or Other Visual Media“. Ein Leckerbissen für musikbegeisterte Filmfans!
Year of production 2002
Cast Richard 'Pistol' Allen : • Jack Ashford : • Bob Babbitt :
Your review
about
Standing in the Shadows of Motown