Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (669)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Land
Jahre
  • de Bouli Lanners • Belgien • Luxemburg - 2007 - 01h21m00
    Bouli Lanners  •  Fabrice Adde  •  Philippe Nahon  •  Didier Toupy  •  Baptiste Isaïa  •  Françoise Chichéry  •  Jean-Luc Meekers  •  Renaud Rutten  •  Stefan Liberski  •  Jean-Jacques Rausin

    Yvan, nicht mehr der Jüngste, üppig und auf sich gestellt, verschachert alte Amischlitten. Eines Nachts stöbert er unterm Bett einen Einbrecher auf: den jungen Stromer Elie, klapperdürr und rührend unbeholfen. Zähneknirschend ringt sich Yvan dazu durch, den abgebrannten Elie bis an die Grenze Belgiens zu seinen Eltern zu kutschieren.

  • Vehkleja • de Klaus Härö • Estland - 2015 - 01h30m00
    Märt Avandi  •  Ursula Ratasepp  •  Lembit Ulfsak  •  Hendrik Toompere

    Auf der Flucht vor Stalins Geheimpolizei versteckt sich der junge Fechter Endel als Sportlehrer im kleinen Küstenstädchen Haapsalu in Estland. Nur langsam begreift er sein Schicksal dort als Glück, in dem Maße, wie er eine Beziehung zu seinen Schülern aufbaut und sich mit einer Kollegin anfreundet. Er erkennt, dass er für die Kinder rasch viel mehr ist als ein bloßer Lehrer.

  • La Pazza Gioia • de Paolo Virzi • Italien - 2016 - 01h58m00
    Micaela Ramazzotti  •  Valéria Bruni-Tedeschi  •  Valentina Carnelutti  •  Anna Galiena

    Maria Beatrice Morandini Valdirana ist Gräfin und eine Quasselstrippe, die sich in der Welt der Schönen und Reichen bestens auskennt. Seitdem sie sich in einen Berufsverbrecher verliebt und der italienischen Justiz zahlreiche Gründe gegeben hat, sie unter Arrest zu stellen, ist von ihrer gesellschaftlichen Bedeutung nicht mehr viel übrig

  • de Rüdiger Suchsland • Deutschland - 2017 - 01h45m00
    Heinz Rühmann  •  Hans Albers  •  Zarah Leander  •  Gustaf Gründgens  •  Udo Kier

    Die Doku erzählt erstmals von der dunkelsten Periode deutscher Filmgeschichte und erinnert zum hundertsten Geburtstag der UFA an diese Filme und ihre Stars: Hans Albers, Heinz Rühmann, Zarah Leander, Ilse Werner, Marianne Hoppe, Gustaf Gründgens und viele mehr. Die NS-Filme waren nicht nur technisch perfekt gemacht, sie waren emotional, weckten Sehnsüchte, ließen träumen, boten Zuflucht...

  • Los Bando • de Christian Lo • Norwegen - 2018 - 01h34m00
    Tage Johansen Hogness  •  Jakob Dyrud  •  Tiril Marie Høistad Berger  •  Jonas Hoff Oftebro  •  Hans-Erik Dyvik Husby

    Los Bando Immortale träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen.

  • Shavua ve Yom • de Asaph Polonsky • - 2016 - 01h38m00
    Sharon Alexander  •  Shai Avivi  •  Evgenya Dodina  •  Uri Gavriel  •  Carmit Mesilati Kaplan  •  Tomer Kapon

    Nach dem Tod seines 25-jährigen Sohnes trauert Eyal traditionsgemäß eine Woche lang, um den Verlust zu verarbeiten. Anschließend freundet er sich mit seinem jungen Nachbarn Zooler an. Die beiden verbringen einen unvergesslichen Tag miteinander und während eines Drogentrips erkennt Eyal, dass es mehr im Leben zu entdecken gilt. Gemeinsam mit Zooler findet er einen Weg, seine Trauer zu bewältigen.

  • de Markus Sehr • - 2015 - 01h28m00
    Christoph Maria Herbst  •  Emma Bading  •  Peter Kurth  •  Jasper Smets  •  Dorka Gryllus  •  Ivo Kortlang

    Endlich hat Bewährungshelfer Benno eine echte Herkules-Aufgabe gefunden. Er soll Hotte, einen jähzornigen Säufer, der nichts als Ärger im Sinn hat, bändigen. Zunächst muss um jeden Preis verhindert werden, dass der das Sorgerecht für seine beiden Kinder erhält. Doch dann findet der Ex-Häftling das geregelte Dasein mitsamt seiner Familie unter einem Dach gar nicht so übel...

  • de Andrina Mracnikar • - 2015 - 01h39m00
    Alice Dwyer  •  Sabin Tambrea  •  Oliver Rosskopf  •  Gerti Drassl  •  Anna Rot  •  Rayana Sidieva

    Hanna liebt Yann und die Lettres filmées. Poetisch-essayistische, mit dem iPhone aufgenommene Kurzfilme, die er ihr schickt. Yann liebt Hanna, aber er vertraut ihr nicht. Er verlässt sie, doch lässt er sie nicht mehr allein. Seine Lettres filmées werden plötzlich zur Bedrohung und Hanna weiß nicht, wem sie noch vertrauen kann oder ob sie sich selbst noch vertrauen kann.

  • de Eva Eckert • - 2013 - 01h15m00

    SCHULDEN GmbH begibt sich in die Welt der Berufsgruppen, die von jenen leben, die ihre Schulden kaum mehr bedienen können. Der Film erzählt vom Fangspiel zwischen Schuldnern und Inkassanten und beobachtet jene, die berufsbedingt Verluste in Guthaben, Ratenvereinbarungen, Zinsendienste, Abstotterverträge oder Zwangsräumungen umwandeln.

  • de Jan Schomburg • Deutschland - 2011 - 01h27m00
    Sandra Hüller  •  Georg Friedrich  •  Felix Knopp  •  Kathrin Wehlisch  •  Valery Tscheplanowa

    Marthas Mann verschwindet urplötzlich. Nun sieht sie sich mit der Frage konfrontiert: Wie gut kannte sie Paul eigentlich wirklich? Sie begegnet Alexander, und er weckt ihre Sehnsucht. Wird ihre Zukunft anders sein als ihre Vergangenheit?

  • de Robert Thalheim • Deutschland - 2011 - 01h29m00
    Friederike Becht  •  Luise Heyer  •  Franz Dinda  •  Volker Bruch  •  Hans-Uwe Bauer  •  Hannes Wegener  •  Albrecht Schuch

    Der Sommer 1988 verändert für die ostdeutschen Zwillinge Isabel und Doreen alles! Zusammen verreisen sie zum ersten Mal ins sozialistische Ausland. Während ihrer Ferien in Ungarn lernen sie Arne und Nico aus Hamburg kennen. Zwischen Doreen und Arne entwickelt sich schnell mehr als eine Sommerromanze. Arne sieht nur einen Weg: er schlägt den unzertrennlichen Schwestern eine gemeinsame Flucht vor.

  • Miesten vuoro • de Joonas Berghäll Mika Hotakainen • - 2010 - 01h21m00

    In der wohligen Wärme der Sauna tauschen finnische Männer sowohl humorvolle als auch tiefgründige Lebensgeschichten aus und kehren ihr Innerstes nach außen. Im Mittelpunkt steht immer: die Sauna. Die ist in Finnland wohl aus jedem Raum mit vier Wänden zu machen - auch Telefonzellen, alte Wohnwagen und Erntemaschinen sind bestens geeignet, um Menschen zusammen zu bringen...

  • de Arash T. Riahi • Ägypten • Spanien • Iran • Serbien • Syrien • Türkei • Ukraine • Vereinigte Staaten - 2013 - 01h51m00

    Eine neue Protestgeneration ist erwacht. Es ist der alte Kampf David gegen Goliath, doch moderne Aktivisten organisieren sich weltweit in sozialen Netzwerken. Sie schreiben ihren Protest auf die nackten Brüste oder schütten rote Farbe in Brunnen zum Zeichen für Völkermord. Sie verkleiden sich als Clowns und umarmen Polizisten. Sie besetzen Banken oder singen ihren Unmut gemeinsam im Chor.

  • de David Sieveking • - 2017 - 01h35m00
    David Sieveking  •  Jessica de Rooij

    Nach seinem Kino-Erfolg VERGISS MEIN NICHT, dem preisgekrönten Dokumentarfilm über das Leben mit seiner demenzerkrankten Mutter, wendet sich David Sieveking in gewohnt autobiographischer Manier einem Thema zu, das weltweit die Gemüter erhitzt: Das Impfen.

  • Darwin's Nightmare • de Hubert Sauper • - 2004 - 01h47m00

    Spannend wie ein Krimi, aufrüttelnd und empörend ist die Doku DARWIN'S NIGHTMARE von Hubert Sauper. Ein profitabler Kreislauf des Hungers und der Gewalt. Das Elend Vieler als Voraussetzung für den Wohlstand Weniger – ein Lehrstück über Ökologie und Ökonomie.

  • de Harald Sicheritz • - 2002 - 01h35m00
    Roland Düringer  •  Marie Bäumer  •  Nora Heschl  •  Alfred Dorfer  •  Kai Wiesinger

    Auf der bezaubernden Ferieninsel erfährt der Automakler Gerry Schartl, dass ein All-Inclusive Urlaub wirklich alles inkludiert, was er in seinen schlimmsten Alpträumen nicht zu befürchten wagte. Und: Who the fuck is Poppitz?

  • Hurensohn • de Michael Sturminger • Luxemburg - 2003 - 01h25m00
    Stanislav Lisnic  •  Chulpan Khamatova  •  Miki Manojlovic  •  Ina Gogalova  •  Georg Friedrich

    Der 16-jährige Ozren erzählt vom Leben mit seiner Mutter Silvija, einer jungen Kroatin, die Ende der 70-iger Jahre aus Jugoslawien nach Wien kommt und auf der Suche nach einem besseren Leben auf dem Strich landet. Von Silvija, die sich im Laufe der Jahre zu einer gutbezahlten Edelprostituierten hinaufarbeitet, oft alleingelassen, versucht Ozren, seinem "außernormalen" Schicksal gewachsen zu sein.

  • de Fritz Ofner • Österreich - 2011 - 01h16m00

    Guatemala – ein Land, in dem es dreimal so wahrscheinlich ist, zu Tode zu kommen, wie im Irak. Dabei ist der Krieg lange vorbei, und die Menschen wollen vergessen. Doch die Gewalt geht weiter, hat sich ausgebreitet in der Gesellschaft wie ein Krebsgeschwür.

  • de Jakob Preuss • Kamerun • Deutschland • Spanien • Marokko - 2017 - 01h33m00
    Paul Nkamani  •  Jakob Preuss

    Paul Nkamani hat sich aus Kamerun durch die Sahara bis nach Marokko durchgeschlagen. Dort lernt er Filmemacher Jakob Preuss kennen. Als Paul später versucht, von Spanien nach Deutschland zu reisen, treffen sie sich wieder und Jakob muss sich entscheiden: Soll er Paul aktiv bei seinem Streben nach einem besseren Leben unterstützen oder in der Rolle des beobachtenden Filmemachers bleiben?

  • de Lia Jaspers • Österreich • Deutschland • Finnland - 2014 - 01h35m00
    Johanna Zey  •  Sarah Psibilskis  •  Sampsa Kotajärvi

    Der Film begleitet drei Singles in Deutschland, Österreich und Finnland bei ihren Versuchen, Datingmöglichkeiten abseits der klassischen Pfade zu erkunden, indem sie mit sogenannten Matchmakern zusammenarbeiten. Die Doku begleitet die drei über eineinhalb Jahre durch emotionale Höhen und Tiefen und lässt das Knistern sich anbahnender Liebesbeziehungen unmittelbar spüren.

  • de Micha Lewinsky • Schweiz - 2015 - 01h34m00
    Devid Striesow  •  Maren Eggert  •  Lotte Becker  •  Annina Walt

    Der harmoniebedürftige Thomas möchte einen Familienurlaub in den Schweizer Alpen mit seiner Frau und Tochter sowie der Tochter seines Chefs verbringen. Schnell wird jedoch klar, dass seine Angst vor Konflikten genau diese provoziert und es kommt nicht nur zu Streitigkeiten innerhalb der Familie, sondern auch mit den Dorfbewohnern in der Schweiz - die Situation eskaliert zunehmend.

  • de Marcel Wehn • - 2014 - 01h30m00
    Lutz Schelhorn  •  Danny Schelhorn

    Ein Film über die schillernde Persönlichkeit Lutz Schelhorn, Präsident der Hells Angels Stuttgart, der gleichzeitig ein anerkannter Künstler ist. Ein Film über die ursprüngliche Suche nach Freiheit und Zufriedenheit ein unverstellter Blick hinter die Welt der Hells Angels. Ein Film über ein unbestreitbar streitbares Gesellschaftsphänomen.

  • de Lukas Moodysson • Russische Föderation • Schweden - 2002 - 01h49m00
    Oksana Akinshina  •  Artyom Bogucharsky  •  Elina Benenson  •  Lyubov Agapova  •  Tomasz Neuman  •  Tõnu Kark  •  Pavel Ponomaryov  •  Nikolai Bentsler  •  Anastasiya Bedredinova  •  Liliya Shinkaryova

    Der Schwede Lukas Moodysson erzählt in LILJA 4-EVER von den Schwierigkeiten und Gefahren des (sexuellen) Erwachsenwerdens - in diesem Fall zutiefst pessimistisch und mit brillanten jugendlichen Darstellern. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet und war der schwedische Beitrag für den Auslandsoscar. “I want to see LILYA 4-EVER one more time, but I’m not sure that I can take it.” (The New Yorker)

  • de Filip Antoni Malinowski • Österreich • Deutschland • Frankreich - 2017 - 01h26m00

    Willkommen auf dem Klimagipfel zur Rettung der Erde: In nur elf Tagen sollen sich 20.000 Vertreter aus 195 Ländern in Paris auf das erste globale Abkommen gegen den Klimawandel einigen. Ein Vertrag, der jeden Menschen auf der Erde, lebend oder ungeboren, beeinflussen wird — ein Pakt, der entscheidet, ob unsere Spezies überhaupt noch eine Zukunft hat.

  • El hijo de la novia • de Juan José Campanella • Argentinien • Spanien - 2001 - 02h00m00
    Ricardo Darín  •  Héctor Alterio  •  Norma Aleandro  •  Eduardo Blanco  •  Natalia Verbeke

    Juan José Campanella ist eine wunderbare, oft turbulente Komödie gelungen, deren leise, melancholische Zwischentöne uns vom Lachen zu Tränen der Rührung führen und auch uns bewusst machen, dass wir nur einmal leben.

  • Het Meisje en de Dood • de Jos Stelling • - 2012 - 02h07m00
    Sylvia Hoeks  •  Sergey Makovetskiy  •  Dieter Hallervorden  •  Renata Litvinova  •  Leonid Bichevin  •  Svetlana Svetlichnaya

    Auf der Durchreise nach Paris, wo er Medizin studieren möchte, sucht der junge Russe Nicolai Unterschlupf in einem verruchten Hotel. Er begegnet dort der blutjungen Elise, in die er sich auf den ersten Blick verliebt. Sie ist die Kurtisane eines greisen Grafen, der durch finanziellen Druck die Hoheit über das Hotel und seine Belegschaft besitzt...

  • de Felix Stienz • - 2012 - 01h27m00
    Stéphanie Capetanidés  •  Tobi B.  •  Matthias Scheuring

    Auf seiner letzten Tour als Kurierfahrer trifft Bomber auf zwei Menschen, die sein Leben verändern: Der dicke Bruno und die blinde Europe wollen von Paris nach Berlin. Europe ist schwanger und will den Vater ihres Kindes in Berlin finden - anhand eines Fotos. Ein Roadmovie mit skurrilen, einzigartigen Figuren, die uns trotz aller Widerstände zeigen, wie Lebensfreude funktioniert.

  • Sandheden om mænd • de Nikolaj Arcel • - 2010 - 01h35m00
    Thure Lindhardt  •  Tuva Novotny  •  Rosalinde Mynster  •  Signe Egholm Olsen  •  Henning Valin Jakobsen  •  Karen-Lise Mynster  •  Hans Henrik Voetmann

    Mads (Thure Lindhardt) und Marie sind seit zehn Jahren ein Paar. Als sie zusammenziehen und Marie sich ein Kind von Mads wünscht, scheint das Glück perfekt. Doch die „traute“ Zweisamkeit wird durch Mads plötzlich aufkommende Zweifel zerstört. Mads schmeißt alles hin und trennt sich von Marie, um seine noch offenen Träume zu erfüllen, die Richtige zu finden und den Sinn des Lebens zu entdecken.

  • de Marcus Vetter Karin Steinberger • Deutschland • Vereinigte Staaten - 2014 - 01h33m00

    Martin Armstrong ist THE FORECASTER. Er entwickelte Anfang der Achtzigerjahre ein Computermodell, mit dem er Ereignisse der Weltwirtschaft erschreckend präzise voraussagte: die Russlandkrise 1998/99, die Dotcom-Blase 2000, die Finanzkrise 2007, die Eurokrise 2009.

  • de Nicolas Wackerbarth • - 2013 - 01h20m00
    Anne Ratte-Polle  •  Leonard Proxauf  •  Emma Bading  •  Henry Arnold  •  Nathalie Richard  •  Maren Kroymann  •  Lou Castel

    In HALBSCHATTEN zeichnet er ein eindrucksvolles Portrait einer Frau Ende Dreißig, die meint sie sei unabhängig von gesellschaftlichen Erwartungen. Die Tage kommen und gehen, sie sind geprägt von der Lethargie der Sommerhitze, bestimmt von der Abwesenheit des Geliebten und machen HALBSCHATTEN zu einem Film über die Zeit, die wir alleine mit uns verbringen...

  • de Xavier Giannoli • - 2012 - 01h52m00
    Kad Merad  •  Cécile de France  •  Louis-Do de Lencquesaing  •  Ben  •  Alberto Sorbelli  •  Christophe Kourotchkine  •  Pierre Diot  •  Stefan Wojtowicz  •  Garba Tounkara  •  Hervé Pierre  •  Romain Medioni  •  Mathias Camberlein

    Bis gestern führte der schüchterne Martin Kazinski ein unauffälliges Dasein als Leiter einer Behindertenwerkstatt in Paris. Nun aber ist es mit der Ruhe vorbei, weil Martin aus heiterem Himmel berühmt geworden ist. Doch warum die Medien sich plötzlich alle für nur ihn interessieren, ihn die Leute auf der Straße filmen und ihn in der U-Bahn um Autogramme angehen, das weiß Martin nicht...

  • de Kimmo Koskela • - 2012 - 01h26m00
    Kimmo Pohjonen  •  Samuli Kosminen  •  Timo Kämäräinen  •  Sami Kuoppamäki  •  Trey Gunn  •  Pat Mastelotto

    Auf der Suche nach der Melodie seiner eigenen Stimme, sprengt Kimmo Pohjonen alle Ketten der Konvention. Der finnische Akkordeon-Virtuose spielt sein Instrument gleichzeitig akustisch und elektronisch. Akkordeon-Musik? Ja! Ein Film über den inneren Kampf eines außergewöhnlichen Menschen. Hinreißende Bilder, wenig Worte, viel Musik.

  • de Martin Hawie • Deutschland - 2013 - 01h12m00
    Fritzi Malve Voss  •  Miguel Dagger  •  Florian Anderer

    Nach seinem Studium in Lima und Barcelona fertigte Martin Hawie (TORO) das Drama CAMILLE als Vordiplomprojekt der Kunsthochschule für Medien Köln. Der Film war bei den Internationalen Hofer Filmtagen für den Förderpreis Neues Deutsches Kino nominiert und überzeugte beim International Filmfestival Mexiko als Best Student Film.

  • de Andreas Schäfer • - 2007 - 01h30m00
    Frank Darabont  •  Jerry Seinfeld  •  Hanse Warns

    „100 Porsches and Me“ ist ein Roadmovie über die Obsession des Porschefahrens, eine Reise in die Träume und Phantasien all jener, für die ein Porsche zum wahrhaftigen Ausdruck ihrer Persönlichkeit geworden ist. Ein temporeicher Film über Lust und Leidenschaft, Design und Ingenieurskunst, Präzision und Mut. Und ein Drama über Torheiten, Geschwindigkeitsrekorde, fatale Unfälle, Tote und Trophäen.

  • de Florian Eichinger • - 2008 - 01h29m00
    Anna Brüggemann  •  Peter Kurth  •  Martin Schleiß  •  Rosalie Thomass

    Ein jung verlobtes Paar trifft auf einer Berghütte auf den Vater des Mannes und dessen neue viel jüngere Freundin. Vier-Personen-Stück von Regiedebütant Florian Eichinger, bei dem auf Bergmansche Art Innenleben nach außen gekehrt werden.

  • Mollath: Und plötzlich bist du verrückt • de Annika Blendl Leonie Stade • - 2015 - 01h29m00
    Gustl Mollath  •  Gerhard Strate  •  Otto Lapp  •  Beate Lacotta

    Der Fall Mollath ist einer der größten Skandale der jüngeren Justizgeschichte: Nach sieben Jahren in der Psychiatrie macht Gustl Mollath seine ersten Schritte in die Freiheit. Von hier an bis zur Wiederaufnahme seines Prozesses begleiten ihn die Regisseurinnen Annika Blendl und Leonie Stade.

  • de Britta Mischer Nana Yuriko • - 2012 - 01h35m00
    Steffi Lotta  •  Quentin Tarantino  •  Klaus Wowereit

    Ein großer Holzzaun verläuft um den legendären Club Bar25 in Berlin. Über die Grenzen der Stadt hinaus ranken sich die Mythen um das Wunderland für Erwachsene, um endlose Partys, Unmögliches und Verbotenes. Wer es einmal geschafft hat reinzukommen, der kommt so schnell nicht mehr raus. Stunden werden hier zu Tagen, Augenblicke zur Unendlichkeit...

  • de Igor Zaritzky • - 2003 - 01h32m00
    Annett Renneberg  •  Simon Böer  •  Tomek Piotrowski

    DEVOT ist der dritte Film des Schriftstellers und Regisseurs Igor Zaritzky. Er beschränkt sich in diesen Film auf zwei Schauspielerund versucht dabei die Fragen nach Identität und der Suche nach eben dieser zu beantworten oder zumindest zu adressieren.

  • de Frederick Wiseman • Vereinigtes Königreich - 2014 - 03h00m00

    Was haben die Bilder von Tizian und Turner, von Rembrandt und Rubens, von Leonardo, Caravaggio und Vermeer uns heute noch zu erzählen? Wie werden die Meisterwerke den Besuchern vermittelt? Was steckt hinter einem Museumsbetrieb?

  • de Werner Schuessler • Deutschland - 2015 - 01h37m00

    Die Doku schickt uns auf eine Abenteuerreise rund um den Globus. Vor beeindruckenden Naturkulissen unseres Planeten – und eingebunden in fantastische Tieraufnahmen – tauchen wir ein in die Lebenswelt der besten Natur- und Tierfilmer.

  • Helge Schneider hier und dort • de Andrea Roggon • Deutschland - 2015 - 01h29m00
    Helge Schneider

    »Den grauen Alltag mache ich mir selber bunt«, schreibt Helge Schneider über sich. Musik, Filme, Konzerte, Bücher sind das in seiner Vielfalt kaum zu fassende kreative Ergebnis dieser selbst gestellten Aufgabe. In seiner Welt existiert das Fantastische neben dem Alltäglichen und es ist nur schwer auszumachen, wo die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion verläuft.

  • de Uisenma Borchu • Deutschland - 2015 - 01h28m00
    Uisenma Borchu  •  Josef Bierbichler  •  Catrina Stemmer  •  Anne-Marie Weisz

    Hedi und Iva sind Nachbarinnen, sie kennen sich über Ivas Tochter Sofia. Die aufgeweckte Kleine ist das erste Bindeglied zwischen den beiden jungen Frauen, doch schon bald entwickelt sich aus der Freundschaft eine leidenschaftliche Beziehung.

  • Mehr Ergebnisse