Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (16)
Ansicht nach
  • de Jörg A. Hoppe Heiko Lange , Klaus Maeck • Deutschland - 2015 - 01h32m00
    Andreas Meurer  •  Bela B.  •  Blixa Bargeld  •  Ben Becker  •  David Bowie  •  Lena Braun

    B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979–1989 ist ein Essayfilm, der die Westberliner Avantgarde-Szene, die Hausbesetzerszene und noch die Anfänge der frühen Loveparade zu einer Handlungslinie um den Protagonisten Mark Reeder zusammenführt. Er besteht aus dokumentarischem Filmmaterial der 1980er Jahre und wird durch neu gedrehte Szenen in historischer Optik verbunden.

  • de Asteris Kutulas • Deutschland • Griechenland - 2017 - 01h27m00
    Mikis Theodorakis  •  Sandra von Ruffin  •  Stathis Papadopoulos

    Seit 1987 begleitet Asteris Koutoulas den Komponisten, Politiker und Volkshelden Mikis Theodorakis bei seinen zahlreichen Reisen, Proben und Auftritten in der Schweiz, in Israel, Deutschland, den USA, Südafrika, Australien oder auch Chile. Die persönliche Freundschaft der beiden ermöglicht so einen tiefen Einblick in das bewegte Leben eines Menschen, das stets vom politischen dominiert ist.

  • La Danseuse • de Stéphanie Di Giusto • Frankreich - 2016 - 01h52m00
    Soko  •  Lily-Rose Depp  •  Gaspard Ulliel  •  Mélanie Thierry  •  François Damiens  •  Louis-Do de Lencquesaing  •  Amanda Plummer  •  Denis Ménochet

    Wer hätte gedacht, dass die Tochter eines Rodeoreiters irgendwo aus dem amerikanischen Westen einmal ganz Europa mit ihrem Tanzstil betören würde? Doch genau das schafft Loïe Fuller (Soko), die sich und ihren Körper jeden Abend auf der Bühne des Folies Bergère unter Metern von Seide neu erfindet und dabei das Publikum in ihren Bann zieht.

  • de Liesa Kovacs Nick Prokesch • Österreich - 2015 - 11h41m00

    Femme Brutal zeigt die Abschiedsshow einer Gruppe queerer Performerinnen im Wiener Club Burlesque Brutal. Die Gruppe steht für Emanzipation von konventionellen Geschlechterbildern und legt bei ihren Auftritten eine gleichwohl humorvolle wie provokante Show hin. Liesa Kovacs und Nick Prokesch begleiteten die queeren Performerinnen auf und hinter die Bühne.

  • de Ken Loach • Irland - 2013 - 01h49m00
    Barry Ward  •  Simone Kirby  •  Jim Norton  •  Andrew Scott  •  Brían F. O'Byrne  •  Sorcha Fox  •  Karl Geary  •  Francis Magee  •  Aisling Franciosi  •  Aileen Henry  •  Denise Gough  •  Seamus Hughes  •  Martin Lucey  •  Mikel Murfi  •  Shane O'Brien

    Irland im Jahr 1932: Nach Jahren im Exil kehrt Jimmy Gralton zurück in sein Heimatdorf. Dort, inmitten der rauen irischen Landschaft, hatte er einst einen einfachen Tanzsaal eröffnet. Die Pearse-Connolly Hall war ein Ort der freien Entfaltung und der Inspiration, ein Ort zum Träumen und natürlich zum Tanzen. Als Jimmy nun, zurückkehrt, erwacht mit ihm die Hoffnungen einer jungen Generation.

  • de Silke Abendschein • Deutschland • Spanien • Vereinigtes Königreich - 2017 - 01h16m00
    Avatâra Ayuso  •  Alejandra Bañjo  •  Eugenia Morales

    Ein Film über drei Künstlerinnen, die sich auch als Frauen behaupten müssen und in deren Leben durch die Berufswahl vieles ausgeschlossen ist. Diese drei grundverschiedenen Menschen zeichnen ein komplexes, kämpferisches, lustvolles, vielschichtiges und facettenreiches Bild, das exemplarisch für so viele Künstlerinnen unserer Zeit steht, in der kulturelle Förderung oft zum Luxusgut deklariert wird.

  • de Ulrike Ottinger • Deutschland - 2011 - 01h43m00
    Eva Mattes

    Um ihre ganz eigenen Formen des Alltags, der Feste und religiösen Rituale festzuhalten, hat sich Ulrike Ottinger ins mythische Schneeland begeben – und mit ihr zwei Kabuki-Darsteller. In den Rollen der Studenten Takeo und Mako folgen sie den Spuren Bokushi Suzukis, der Mitte des 19. Jahrhunderts sein außergewöhnliches Buch »Schneeland Symphonie« verfasste.

  • de Yony Leyser • Deutschland - 2015 - 01h29m00
    Yony Leyser  •  Chloe Griffin  •  Amber Benson

    Ezra ist ein junger amerikanischer Schriftsteller in Berlin. Bald verliebt sich Ezra in einen russischen Stricher (Tim-Fabian Hoffmann) und führt ihn in die Berliner Queer- und Untergrundszene ein. Im Zuge ihrer hedonistischen Exzesse offenbaren sich nach und nach ihre wahren Sehnsüchte und Begehren.

  • La Chana • de Lucija Stojevic • Spanien • Island - 2016 - 01h23m00

    Antonia Santiago Amador war unter dem Namen "La Chana" eine der großen Stars in der Flamenco-Welt. Weltweit begeisterte sie das Publikum in den 60er und 70er Jahren mit ihrem einzigartigen Tanz-Stil. Selbst der britische Schauspielstar Peter Sellers, mit dem sie zusammen in "Bobo ist der Größte" zu sehen war, lud sie zu sich nach Hollywood ein.

  • de Jannis Lenz • - 2016 - 00h09m00

    „Ich bin ein Stadtkind, geboren im Smog.“ Leise und mit sehr viel Poesie erobert eine Gruppe junger Wiener Parcours-KünstlerInnen den urbanen Raum ihrer Heimatstadt zurück. Immer im Hinblick auf die Frage: Wem gehört die Stadt? Begleitet werden sie dabei von den sanften Tönen der Poetry-Slammerin Fatima Moumouni.

  • Je ne suis pas là pour être aimé • de Stéphane Brizé • Frankreich - 2004 - 01h31m00
    Patrick Chesnais  •  Anne Consigny  •  Georges Wilson  •  Lionel Abelanski  •  Cyril Couton  •  Geneviève Mnich  •  Hélène Alexandridis

    Gerichtsvollzieher Jean-Claude ist über 50 und hat sich aus dem gesellschaftlichen Leben schon weitgehend verabschiedet, als ihm sein Arzt zu mehr Bewegung rät. Er entscheidet sich für die Teilnahme an einem Tangokurs. Die Musik und vor allem die Bekanntschaft mit der charmanten Francoise geben ihm neuen Schwung.

  • de Andres Veiel • Deutschland - 2003 - 01h48m00
    Karina Plachetka  •  Prodomos Antoniadis  •  Constanze Becker  •  Stephanie Stremler

    Andres Veiel hat vier junge Schauspielschüler an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin, auf dem Weg zum Traumberuf über sieben Jahre hinweg mit der Kamera begleitet, zeigt ihr Vorsprechen bei der Aufnahmeprüfung, ihre Erfolge und Misserfolge.

  • de Bettina Blümner • Deutschland • Frankreich - 2014 - 01h21m00

    Mit zunehmendem Alter nimmt die Sehnsucht nach Liebe und Zweisamkeit keineswegs ab – und wer in Paris als Senior alleinstehend ist, der besucht am besten einen der Tanzsalons, um sich beim gepflegten Schwofen näherzukommen.

  • de Tim Lienhard • Deutschland - 2013 - 01h33m00
    Antoine Timmermans  •  Mourad Z.  •  Joep Timmermans  •  David Pereira  •  Markus Pabst

    Das Doku-Märchen begleitet den 33-jährigen Deutsch-Marokkaner Mourad und den 48-jährigen Niederländer Antoine – die Drag-Queens Cybersissy und BayBjane, zwei außerirdische Geister – vor und hinter den Bühnen des internationalen Party-Zirkus. Mit ihrer grenzenlosen Kreativität und ihrem wohlkalkulierten Freak-Sein machen sie ihre Shows zu Ereignissen.

  • de Stephan Bergmann • Deutschland - 2014 - 01h27m00

    DIE LETZTEN GIGOLOS sind graumelierte Herren von Welt. Sie verbringen ihren Lebensabend auf Kreuzfahrtschiffen – als Unterhalter und Tanzpartner für amüsierfreudige Frauen ab 60, um deren Urlaubszeit zu versüßen. Ein Augenzwinkern für das Älterwerden. „Eine augenzwinkernde Doku über Sehnsüchte, kleine Triumphe, Rückschläge und das Älterwerden.“ (rbb.de)

  • de Annette von Wangenheim • Deutschland - 2015 - 01h19m00

    Er zählt zu den bedeutendsten Tanzschöpfern Europas und steht mit seinem Ballett am Rhein vor einer großen internationalen Karriere: der Choreograf und Tänzer Martin Schläpfer. Presse und Publikum jubeln, Auszeichnungen häufen sich, soeben erhielt er den ersten Schweizer Tanzpreis, die höchste Ehrung für Tanzkunst in seinem Heimatland.