Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (47)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Land
Jahre
  • de Ken Loach • Irland - 2013 - 01h49m00
    Barry Ward  •  Simone Kirby  •  Jim Norton  •  Andrew Scott  •  Brían F. O'Byrne  •  Sorcha Fox  •  Karl Geary  •  Francis Magee  •  Aisling Franciosi  •  Aileen Henry  •  Denise Gough  •  Seamus Hughes  •  Martin Lucey  •  Mikel Murfi  •  Shane O'Brien

    Irland im Jahr 1932: Nach Jahren im Exil kehrt Jimmy Gralton zurück in sein Heimatdorf. Dort, inmitten der rauen irischen Landschaft, hatte er einst einen einfachen Tanzsaal eröffnet. Die Pearse-Connolly Hall war ein Ort der freien Entfaltung und der Inspiration, ein Ort zum Träumen und natürlich zum Tanzen. Als Jimmy nun, zurückkehrt, erwacht mit ihm die Hoffnungen einer jungen Generation.

  • de Valerio Gnesini • Italien - 2014 - 01h15m00

    Valerio Gnesini begleitet in seinem Dokumentarfilm VARVILLA sechs Einwohner des norditalienischen Bergdorfs Succiso und erzählt, wie die drohende Entvölkerung abgewendet werden konnte. „Ein Dokumentarfilm, der die Welt mit seiner erstaunlichen und einfachen Geschichte erobert.“ (ImpattoSonoro)

  • de Farid Eslam Oliver Waldhauer • Türkei - 2014 - 01h24m00
    Can Atalay  •  Cahit Binici  •  Ayan Güner  •  Kerem Gürbüz  •  Cace Karakaye  •  Bilgesu Kaya  •  Ugur Vardan

    Als im Sommer 2013 Istanbuler Bürger gegen die Bebauung des Gezi-Parks und die Politik Erdogans demonstrieren, erhalten sie Unterstützung von den Ultra-Gruppierungen dreier Fußballvereine der Stadt. Für das gemeinsame Ziel waren die fanatischen Anhänger bereit, ihre tief wurzelnde gegenseitige Abneigung zu überwinden und sich gemeinsam als "Istanbul United" an den Demonstrationen zu beteiligen.

  • de Cornelia Grünberg • - 2012 - 01h32m00

    VIERZEHN begleitet vier Mädchen auf ihrem Weg von der Schwangerschaft bis zum Muttersein. Der Film zeigt, welche Konsequenzen diese Entscheidung trägt, wie die Mädchen und ihre Umgebung mit der neuen Situation umgehen und wie sie ihr Leben mit Kind meistern.

  • Rusty Boys • de Andy Bausch • Luxemburg - 2017 - 01h47m00
    André Jung  •  Marco Lorenzini  •  Fernand Fox  •  Pol Greisch  •  Josiane Peiffer  •  Monique Reuter  •  Valérie Bodson  •  Myriam Muller

    Vier zerknautschte alte Männer (Nuckes, Fons, Lull und Jängi) haben genug davon wie kleine Kinder behandelt zu werden. Gemeinsam mit ihren Freunden planen sie eine Zukunft jenseits des Altenheims. Der Tod kann warten. Das Leben nicht. Der Regisseur Andy Bausch hat einen liebevollen und herrlich politisch (un)korrekten Film über eine unangepasste Truppe alter Jungs gedreht.

  • de Andreas Geiger • Österreich • Schweiz • Deutschland - 2017 - 01h41m00

    Der Film erzählt die Geschichte von Menschen, die mit ihren besonderen Fähigkeiten Beschwerden ihrer Patienten lindern oder heilen können. Fünf charismatische Heiler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz lassen den Zuschauer teilhaben an der Suche nach versteckten Ursachen und bei der Anwendung von überliefertem Heilwissen.

  • de Charly Hübner Sebastian Schultz • Deutschland - 2017 - 01h30m00
    Jan Gorkow

    Ein kleines Dorf in den Weiten Mecklenburgs. Geprägt vom politischen Wandel der letzten Jahrzehnte ist hier eine Band entstanden, die etwas zu sagen hat und das sehr laut. »Feine Sahne Fischfilet« um Jan »Monchi« Gorkow ist heute eine der erfolgreichsten Punkbands in Deutschland und in den Augen des Staates »Vorpommerns gefährlichste Band«.

  • de Sobo Swobodnik • Deutschland - 2017 - 01h26m00

    Kraftwerk, Björk, Rammstein oder Robbie Williams auf Tour, das sind nicht einfach nur Konzerte, sondern Pop-Opern, die spektakulärsten Bühnenereignisse der Gegenwart. Zehntausende pilgern in Stadien und Hallen, um dabei zu sein. Doch niemand kennt den Mann im Hintergrund. Seit über 30 Jahren ist Scumeck Sabottka Konzertdealer.

  • de Malte Ludin • Österreich - 2014 - 01h24m00

    Kreativität, Witz, Ursprünglichkeit, Perfektion – kurz: Die Einzigartigkeit seiner Musik und Person brachten Werner Pirchner früh mit illustren Köpfen der Kunst und Kultur nicht nur Österreichs zusammen. Dabei hat Pirchner hat seine Heimat Tirol nie verlassen.

  • de Marco Wilms • Deutschland - 2013 - 01h29m00
    Hamed Abdel Samad  •  Ammar Abo Bakr  •  Ramy Essam  •  Mohamed Khaled

    Zweieinhalb Jahre lang folgt die Doku ART WAR ägyptischen Künstlern: vom Arabischen Frühling bis zum Fall der Muslimbrüder. Der Berliner Regisseur Marco Wilms (MITTENDRIN) zeigt, wie Kunst als Waffe für die unvollendete Revolution benutzt wird. Mit haushohen Graffiti, rebellischer Musik und Aufklärung – versuchen die jungen kreativen Ägypter, die Revolution vor dem Untergang zu bewahren.

  • Qu'est-ce qu'on attend? • de Marie Monique Robin • - 2016 - 01h59m00

    Ein kleines elsässisches Dorf macht sich auf den Weg, energieautark zu werden. Der Bürgermeister setzt seine Ideen konsequent um. Auf Initiative der Stadt Ungersheim startete 2009 ein partizipatives Demokratieprogramm mit dem Titel "21 Aktionen für das 21. Jahrhundert", das alle Aspekte des täglichen Lebens umfasst: Ernährung, Energie, Verkehr, Wohnen, Geld, Arbeit und Schule.

  • Ya man aach • de Hinde Boujemaa • Tunesien - 2012 - 01h09m00

    Inmitten der Tumulte der tunesischen Revolution folgt die Doku IT WAS BETTER TOMORROW einer obdachlosen Frau auf der Suche nach einem Platz in der sich neu formierenden Gesellschaft. Der Film gewann den Preis für Beste Regie beim Filmfestival Dubai.

  • de Max Zähle • Deutschland - 2016 - 15h51m00
    Lucas Gregorocwiz  •  Frederick Lau  •  Anna Bederke  •  Jan-Gregor Kremp

    Die Brüder Mirko und Letscho erben den heruntergewirtschafteten Schrottplatz ihres Vaters. Letscho ist immer noch stinksauer, dass Mirko den Clan damals im Stich gelassen hat. Schnell wird den Brüdern allerdings klar, dass die Firma nur eine Zukunft hat, wenn sie sich zusammenraufen und den letzten waghalsigen Plan ihres Vaters gemeinsam verwirklichen: einen Zugraub im ganz großen Stil!

  • de Rob Epstein Jeffrey Friedman • - 2010 - 01h30m00
    James Franco  •  Todd Rotondi  •  Aaron Tveit  •  Jon Prescott  •  David Strathairn  •  Jon Hamm  •  Andrew Rogers  •  Bob Balaban  •  Mary Louise Parker  •  Heather Klar  •  Kadance Frank  •  Treat Williams  •  Nancy Spence  •  Alessandro Nivola  •  Jeff Daniels  •  Allen Ginsberg

    1957 steht in San Francisco ein amerikanisches Meisterwerk vor Gericht. Angeklagt ist Howl, das Gedicht von Allen Ginsberg, das seinen Autor schlagartig bekannt gemacht hat. Gerade erschienen, wird die gesamte Auflage von der Polizei beschlagnahmt und der Verleger muss sich wegen Verbreitung vor Gericht verantworten. Das Urteil gilt bis heute als Geburtsstunde der Beat-Generation.

  • Kreuzweg • de Dietrich Brüggemann • - 2014 - 01h47m00
    Lucie Aron  •  Anna Brüggemann  •  Michael Kamp  •  Moritz Knapp  •  Birge Schade  •  Florian Stetter  •  Sven Taddicken  •  Lea van Acken  •  Franziska Weisz

    Maria ist 14 und wächst in einer Familie auf, die einer besonders strengen Richtung der katholischen Kirche angehört. Sie nimmt ihren Glauben sehr ernst und versucht, ihn im Alltag nach den Grundsätzen zu leben, die ihre Familie und der Pfarrer ihr vermitteln. Der radikale Unterschied zwischen den festen Regeln ihrer Familie und ihrem weltlichen Leben als Schülerin setzt sie unter großen Druck...

  • de Michael Glawogger • - 1995 - 01h26m00
    Robert Meyer  •  Bibiane Zeller  •  Nikolaus Paryla  •  Monika Tajmar

    Mitten in Wien steht ein altes Mietshaus. Es sind kleine Welten, die ein Besucher hier, Stockwerk für Stockwerk, entdecken kann: Querulanten, Sammler, Vergessene, Menschen mit Obsessionen, versteckten und offenen Leidenschaften. Doch dann stirbt der Hausbesitzer. Sein Neffe, ein Unternehmer, erbt und handelt sofort. Sein Ziel: Die Mieter loswerden und das Haus zu Geld machen.

  • de Stefan Ruzowitzky • - 1996 - 01h28m00
    Xaver Hutter  •  Simon Schwarz  •  Michou Friesz  •  Doris Schretzmayer  •  Anne Mertin

    Ein Rave-Movie um einen knapp 18-jährigen Ausreißer, der sich als Fahrradbote verdingt und sich bei seinen Fahrten in immer aufregendere Tagträume hinein spinnt und schließlich nicht mehr zwischen Realität und Fantasie zu unterscheiden vermag.

  • La terra degli uomini rossi • de Marco Bechis • Brasilien • Italien - 2008 - 01h44m00
    Claudio Santamaria  •  Chiara Caselli  •  Abrisio da Silva Pedro  •  Ambrosio Vilhalva  •  Mateus Nachtergaele  •  Ademilson Concianza Verga  •  Alicelia Batista Cabreira  •  Taiane Acre  •  César Chedid

    Die weißen Großgrundbesitzer im brasilianischen Bundesstaat Mato Grosso do Sul führen ein komfortables Leben. Der Anbau von genveränderten Pflanzen auf ihren gewaltigen Feldern ist nicht die einzige Einnahmequelle, auch »Birdwatching«-Touren für Touristen sind im Angebot. Die für diese Touren als Foto-Attraktion engagierten Guarani-Kaiowa Indianer fristen dagegen ein klägliches Leben...

  • de Alexandra Schneider • Ägypten - 2014 - 01h34m00
    Sharbat Abdullah  •  Fatema Abouzeid  •  Amani Eltunsi  •  Karin Lischka

    Fatema versucht ihre politische Karriere bei den Muslimbrüdern mit ihren Verpflichtungen als Mutter zu vereinbaren. Die Nubierin May kündigt ihren Job als Bankerin, um ein Entwicklungsprojekt im konservativen Süden Ägyptens aufzubauen. Sharbat widersetzt sich ihrem Mann sowie ihrem sozialen Umfeld und riskiert alles, indem sie mit ihren Kindern gegen das Regime demonstriert.

  • de Wolfgang Pfoser-Almer Stefan Wolner • Vereinigte Staaten - 2017 - 01h29m00
    Leo Welch

    Es ist nie zu spät für erste Male: Im stolzen Alter von 82 Jahren veröffentlicht der Blues- und Gospelsänger Leo „Bud“ Welch sein Debütalbum und erobert die Musikwelt im Sturm. Wo hat sich Bud die letzten 60 Jahre versteckt gehalten? Ein Leben zwischen Armut, Fame und Geriatrie - mehr Blues geht nicht. LATE BLOSSOM BLUES wurde bei den Hofer Filmtagen gezeigt.

  • de Liesa Kovacs Nick Prokesch • Österreich - 2015 - 11h41m00

    Femme Brutal zeigt die Abschiedsshow einer Gruppe queerer Performerinnen im Wiener Club Burlesque Brutal. Die Gruppe steht für Emanzipation von konventionellen Geschlechterbildern und legt bei ihren Auftritten eine gleichwohl humorvolle wie provokante Show hin. Liesa Kovacs und Nick Prokesch begleiteten die queeren Performerinnen auf und hinter die Bühne.

  • Shavua ve Yom • de Asaph Polonsky • - 2016 - 01h38m00
    Sharon Alexander  •  Shai Avivi  •  Evgenya Dodina  •  Uri Gavriel  •  Carmit Mesilati Kaplan  •  Tomer Kapon

    Nach dem Tod seines 25-jährigen Sohnes trauert Eyal traditionsgemäß eine Woche lang, um den Verlust zu verarbeiten. Anschließend freundet er sich mit seinem jungen Nachbarn Zooler an. Die beiden verbringen einen unvergesslichen Tag miteinander und während eines Drogentrips erkennt Eyal, dass es mehr im Leben zu entdecken gilt. Gemeinsam mit Zooler findet er einen Weg, seine Trauer zu bewältigen.

  • Miesten vuoro • de Joonas Berghäll Mika Hotakainen • - 2010 - 01h21m00

    In der wohligen Wärme der Sauna tauschen finnische Männer sowohl humorvolle als auch tiefgründige Lebensgeschichten aus und kehren ihr Innerstes nach außen. Im Mittelpunkt steht immer: die Sauna. Die ist in Finnland wohl aus jedem Raum mit vier Wänden zu machen - auch Telefonzellen, alte Wohnwagen und Erntemaschinen sind bestens geeignet, um Menschen zusammen zu bringen...

  • de Marcel Wehn • - 2014 - 01h30m00
    Lutz Schelhorn  •  Danny Schelhorn

    Ein Film über die schillernde Persönlichkeit Lutz Schelhorn, Präsident der Hells Angels Stuttgart, der gleichzeitig ein anerkannter Künstler ist. Ein Film über die ursprüngliche Suche nach Freiheit und Zufriedenheit ein unverstellter Blick hinter die Welt der Hells Angels. Ein Film über ein unbestreitbar streitbares Gesellschaftsphänomen.

  • de Xavier Giannoli • - 2012 - 01h52m00
    Kad Merad  •  Cécile de France  •  Louis-Do de Lencquesaing  •  Ben  •  Alberto Sorbelli  •  Christophe Kourotchkine  •  Pierre Diot  •  Stefan Wojtowicz  •  Garba Tounkara  •  Hervé Pierre  •  Romain Medioni  •  Mathias Camberlein

    Bis gestern führte der schüchterne Martin Kazinski ein unauffälliges Dasein als Leiter einer Behindertenwerkstatt in Paris. Nun aber ist es mit der Ruhe vorbei, weil Martin aus heiterem Himmel berühmt geworden ist. Doch warum die Medien sich plötzlich alle für nur ihn interessieren, ihn die Leute auf der Straße filmen und ihn in der U-Bahn um Autogramme angehen, das weiß Martin nicht...

  • de Britta Mischer Nana Yuriko • - 2012 - 01h35m00
    Steffi Lotta  •  Quentin Tarantino  •  Klaus Wowereit

    Ein großer Holzzaun verläuft um den legendären Club Bar25 in Berlin. Über die Grenzen der Stadt hinaus ranken sich die Mythen um das Wunderland für Erwachsene, um endlose Partys, Unmögliches und Verbotenes. Wer es einmal geschafft hat reinzukommen, der kommt so schnell nicht mehr raus. Stunden werden hier zu Tagen, Augenblicke zur Unendlichkeit...

  • de Dario Azzellini Oliver Ressler • Deutschland - 2011 - 01h38m00

    „Es geht hier nicht um die Regierung, sondern um alle. Wir sind alle Regierung, um die kommunale Macht zu erschaffen“. In Venezuela gehört dazu der Aufbau von selbstverwalteten Comunas, die sich aus einzelnen kommunalen Räten zusammensetzen und im Idealfall zur Bildung einer kommunalen Stadt führen. Der Film folgt den Menschen bei ihren Bemühungen um eine funktionierende Selbstverwaltung.

  • de Volker Meyer-Dabisch • Deutschland - 2008 - 01h10m00

    Wie in vielen anderen Großstädten hat sich auch in Berlin in den letzten Jahren eine vielschichtige Beatbox-Szene entwickelt. 2006 begann der Filmemacher Volker Meyer-Dabisch die Protagonisten bei ihren Auftritten, im Studio und beim Proben zu beobachten.

  • de Alexander Kleider • Deutschland - 2017 - 01h28m00
    Klaus Trappmann  •  Mimy Girnstein  •  Alex Bäke  •  Lena Christof  •  Beate Ulreich

    Alex war mit Anfang 20 schon an über zehn Schulen. Nirgends hat er es lange ausgehalten. Lena fühlte sich in der Schule nie frei. Und für Hanil aus Aachen war Schule eine lästige und völlig sinnfreie Pflichtveranstaltung. Doch sie alle wollten stattdessen nicht nur einfach nichts machen...

  • Tinta Bruta • de Filipe Matzembacher Marcio Reolon • - 2018 - 01h58m00
    Shico Menegat  •  Bruno Fernandes  •  Guega Peixoto  •  Sandra Dani  •  Frederico Vasquez  •  Denis Gosh  •  Camila Falcão  •  Áurea Baptista  •  Kaya Rodrigues

    Pedro verdient sein Geld in Chatrooms. Langsam lässt der junge Mann seine Finger erst in verschiedene Farbtöpfe und danach über seinen nackten Körper wandern. Im Dunkeln beginnt NeonBoy zu leuchten, folgt den Aufforderungen der User und trifft sich schließlich für Geld mit einem im privaten Chat. Als Pedros Schwester Luiza aus der gemeinsamen Wohnung auszieht, beginnen die Dinge sich zu verändern.

  • de Angela Christlieb • Österreich - 2016 - 01h22m00

    Filmemacherin Angela Christlieb, die in Berlin studiert und gelehrt hat, begibt sich auf die Suche nach der verschwunden Kunstterroristengruppe Gelitin. Zur Seite steht ihr dabei der Künstler und Galerist Salvatore Viviano. Aus Interviews mit Größen der Kunstszene und Archivmaterial entsteht eine Reise in eine Welt voller Wunder, Skandale und Körperteile.

  • de Ali Soozandeh Bruno Wagner • Iran - 2016 - 16h01m00
    Elmira Rafizadeh  •  Zar Amir Ebrahimi  •  Arash Marandi  •  Bilal Yasar  •  Negar Mona Alizadeh  •  Payam Madjlessi  •  Thomas Nash  •  Hasan Ali Mete  •  Klaus Ofczarek  •  Siir Eloglu

    Im Debütfilm von Ali Soozandeh geht es um drei selbstbewußte Frauen und einen jungen Musiker, deren Lebenswege sich in der schizophrenen Welt der iranischen Hauptstadt Teheran kreuzen. Sex, Korruption, Drogen und Prostitution gehen in dieser brodelnden Metropole einher mit strengen religiösen Gesetzen. Das Umgehen der Verbote ist Alltagssport und der Tabubruch individuelle Selbstverwirklichung.

  • de Thomas Riedelsheimer • Deutschland • Japan • Mexiko • Portugal • Katar - 2016 - 01h32m00

    Mit 40 Jahren will Layla in Katar endlich leben. Als muslimische Frau in einer schillernden, surrealen Stadt zwischen Wüste und Meer. Dona Mingas, 50, lebt in Kova da Moura, einem Einwandererviertel in Lissabon. Mit 19 hat sie die Kapverden verlassen. Sie ist zufrieden, aber insgeheim will sie eines Tages zurück.

  • de Sobo Swobodnik • - 2012 - 01h34m00
    Elias Gottstein  •  Carl Luis Zielke

    Elias Gottstein und Carl Luis Zielke haben keinen festen Wohnsitz, keine Ausbildung, kein Bankkonto, keine Sicherheiten. Stattdessen leben Sie ihren Traum von Freiheit: radikal, anarchisch, unplugged! Sie sind jung, sie sind intelligent, sie sind hungrig: nach Leben, nach Musik, nach einer Zukunft fernab der bürgerlichen Vorstellungswelt...

  • de André Schäfer • - 2013 - 01h33m00

    Raus aus dem hippen West-Berlin, rein in den wilden Osten. Dort will Moritz von Uslar ihn finden: den Superproll. Springerstiefel, Bier, Kippe, Spuckefaden – das volle Programm. Doch der Großstädter lernt Land und Leute kennen, die Mitglieder der Rock-Band „5 Teeth less“ werden seine Jungs, Hackepeterbrötchen seine Leidenschaft.

  • de Claus Withopf • Deutschland - 2017 - 01h21m00
    Anne Clark

    Anne Clark steht seit mehr als 30 Jahren auf der Bühne. Sie verwandelt Sprache in einzigartige Musik. Seit Beginn der 80er-Jahre sorgten New Wave-Klassiker für einen Rausch der Begeisterung. Ihre analogen Synthesizer-Sounds machten die düstere Poetin zu einer Wegbereiterin des Techno.

  • de Franz Antel • - 1981 - 01h40m00
    Karl Merkatz  •  Alfred Böhm  •  Hans Holt

    Karl Bockerer, Fleischhauer in der Wiener Vorstadt, muss feststellen, dass das Deutsche Reich auch sein Leben und seine Umwelt durcheinander zu bringen beginnt. Sein Sohn ist der Faszination der Stiefel und schönen Uniformen bereits erlegen. Seine Frau zieht es zu Aufmärschen, einer seiner Tarockpartner muss Hals über Kopf Wien verlassen, Nachbarn beginnen, Nachbarn zu denunzieren.

  • de Sobo Swobodnik Pantea Lachin • Deutschland - 2015 - 01h30m00

    Der 86 jährige Ben Wagin ist einer der letzten Berliner Originale, das seit über 60 Jahren die Stadt mit seiner kontroversen Art prägt. Der Aktionskünstler, Umweltaktivist, Naturphilosoph, Baumpate und „Anarchist“ hat in der Hauptstadt wie kein anderer seine Spuren hinterlassen.

  • de Jörg A. Hoppe Heiko Lange , Klaus Maeck • Deutschland - 2015 - 01h32m00
    Andreas Meurer  •  Bela B.  •  Blixa Bargeld  •  Ben Becker  •  David Bowie  •  Lena Braun

    B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979–1989 ist ein Essayfilm, der die Westberliner Avantgarde-Szene, die Hausbesetzerszene und noch die Anfänge der frühen Loveparade zu einer Handlungslinie um den Protagonisten Mark Reeder zusammenführt. Er besteht aus dokumentarischem Filmmaterial der 1980er Jahre und wird durch neu gedrehte Szenen in historischer Optik verbunden.

  • Lo chiamavano Jeeg Robot • de Gabriele Mainetti • Italien - 2015 - 01h52m00
    Claudio Santamaria  •  Luca Marinelli  •  Ilenia Pastorelli  •  Stefano Ambrogi  •  Maurizio Tesei  •  Francesco Formichetti  •  Daniele Trombetti  •  Joel Sy  •  Antonia Truppo  •  Salvio Esposito  •  Gianluca Di Gennaro

    Auf der Flucht vor der Polizei kommt der Kleinkriminelle Enzo mit radioaktivem Abfall in Berührung. Er entwickelt übermenschliche Kräfte, die er konsequent zum eigenen Vorteil nutzt. Als Enzo die hübsche und verrückte Alessia trifft, sieht diese in ihm den Manga-Superhelden Jeeg Robot. Sie versucht ihn zu überzeugen, für das Gute zu kämpfen und den Herrn des Feuers zu besiegen.

  • Als wir träumten • de Andreas Dresen • Deutschland - 2013 - 01h57m00
    Merlin Rose  •  Julius Nitschkoff  •  Joel Basman  •  Marcel Heuperman  •  Frederic Haselon  •  Ruby O. Fee  •  Chiron Elias Krase  •  Kilian Enzweiler  •  Luna Rösner  •  Tom von Heymann

    Kraftvoll, wild und zärtlich verfilmte Regisseur Andreas Dresen (Halbe Treppe, Halt auf freier Strecke) mit ALS WIR TRÄUMTEN den gleichnamigen Erfolgsroman von Clemens Meyer über eine Leipziger Jugendclique zur Wendezeit. ALS WIR TRÄUMTEN war offizieller Wettbewerbsbeitrag der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2015.

  • de Sobo Swobodnik • Deutschland - 2011 - 01h17m00
    Tania Carlin  •  Sobo Swobodnik  •  Anika Wangard

    Der Schauspieler, Kolumnist, Autor, Moderator, der gescheiterte Pastoralassistent, der bekennende schwule Sadomasochist, das Gesamtkunstwerk Hermes Phettberg, der schon immer sein Leben, sein Leiden an sich und der Welt schonungslos offen thematisierte, gibt Einblick in sein derzeitiges Dasein.

  • Mehr Ergebnisse