Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (79)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Jahr
Land
  • Un Secret • de Claude Miller • Frankreich - 2007 - 01h42m00
    Cécile de France  •  Patrick Bruel  •  Ludivine Sagnier  •  Julie Depardieu  •  Mathieu Amalric  •  Nathalie Boutefeu  •  Yves Verhoeven  •  Yves Jacques

    Der kleine François erfährt von seiner Nachbarin ein streng gehütete Geheimnis, dass sein idyllisches Familienleben in Gefahr bringt. Der Zweite Weltkrieg ist seit rund zehn Jahren zu Ende. François, sieben Jahre, Einzelkind, kann die hohen Erwartungen seiner schönen und sportlichen Eltern nicht erfüllen.

  • de Julie Delpy • Deutschland • Frankreich • Italien • Vereinigte Staaten - 2006 - 01h36m00
    Julie Delpy  •  Adam Goldberg  •  Daniel Brühl  •  Marie Pillet  •  Albert Delpy  •  Alexia Landeau  •  Adan Jodorowsky  •  Alex Nahon

    2 TAGE PARIS ist eine lebensnahe, charmante und mitreißende Komödie über kulturelle Gräben zwischen Europa und Amerika, gegenseitige Vorurteile, Familienprobleme... vor allem aber über eine zwar nicht einfache, aber aufrechte und leidenschaftliche Liebe.

  • Caos calmo • de Antonello Grimaldi • Italien - 2007 - 01h45m00
    Nanni Moretti  •  Valeria Golino  •  Alessandro Gassman  •  Isabella Ferrari  •  Silvio Orlando  •  Blu Di Martino  •  Hippolyte Girardot  •  Roberto Nobile  •  Alba Rohrwacher  •  Denis Podalydès  •  Charles Berling  •  Roman Polański

    Pietros Frau ist aus heiterem Himmel gestorben. Als es Herbst wird, bringt der vielbeschäftigte TV-Manager seine kleine Tochter selbst zur Schule. Bleibt da, setzt sich auf eine Bank im Park und passt auf, Tag für Tag. Kollegen, seine überkandidelte Schwägerin, sein Bruder kommen vorbei und schütten ihm ihr Herz aus. Wildfremde lächeln ihm zu. Pietro entdeckt das Leben neu…

  • de Ruth Beckermann • - 2006 - 15h01m00

    Der Film begleitet vier 12-jährige Jugendliche - Sharon, Tom, Moishy und Sophie - bei den Vorbereitungen auf ihre Bar Mizwa bzw. Bat Mizwa. Er wirft einen kritisch-ironischen Blick auf jüdische Tradition und ihre Interpretationen, stellt die Frage nach der Bedeutung von Initiationsritualen und versucht, sich dem schwierigen Terrain der Adoleszenz mit der Kamera anzunähern.

  • de Fredi M. Murer • Schweiz - 2006 - 00h12m00
    Fabrizio Borsani  •  Teo Gheorghiu  •  Bruno Ganz  •  Julika Jenkins  •  Urs Jucker  •  Eleni Haupt  •  Kristina Lykowa  •  Tamara Scarpellini  •  Daniel Rohr  •  Norbert Schwientek

    Vitus (Teo Gheorghiu) ist ein Junge wie von einem anderen Stern: Er hört so gut wie eine Fledermaus, spielt wunderbar Klavier und liest schon im Kindergarten den Brockhaus. Kein Wunder, dass seine Eltern eine ehrgeizige Karriere wittern: Vitus soll Pianist werden.

  • The Secretary • de Steven Shainberg • Vereinigte Staaten - 2002 - 01h46m00
    James Spader  •  Maggie Gyllenhaal  •  Jeremy Davies  •  Patrick Bauchau  •  Stephen McHattie

    Lee Holloway ist eine schüchterne junge Frau, die nach einem kurzen Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt in die Obhut ihrer überfürsorglichen Mutter und ihres trinkenden Vaters entlassen wird. Lee sucht einen Job und in ihrer Freizeit widmet sie sich ihrer seltsamen Angewohnheit, sich selbst Weise Schmerzen zuzufügen.

  • Die Klavierspielerin • de Michael Haneke • - 2000 - 00h13m00
    Isabelle Huppert  •  Benoît Magimel  •  Annie Girardot  •  Susanne Lothar  •  Anna Sigalevitch  •  Udo Samel  •  Cornelia Köndgen  •  Thomas Weinhappel  •  Georg Friedrich  •  Philipp Heiss  •  Eva Green

    DIE KLAVIERSPIELERIN - das ist Erika Kohut, die am Konservatorium Klavierunterricht erteilt und mit ihrer dominanten Mutter zusammen wohnt. Ihre unterdrückte Sexualität lebt sie in voyeuristischen Streifzügen durch Peepshows und Pornokinos sowie in masochistischen Akten der Selbstverstümmelung aus. Doch dann setzt es sich ihr Schüler Walter Klemmer in den Kopf, seine Lehrerin zu verführen...

  • 7 vírgenes • de Alberto Rodríguez • Spanien - 2004 - 01h25m00
    Vicente Romero  •  Alba Rodríguez  •  Jesús Carroza  •  Juan José Ballesta  •  Ana Wagener  •  Manolo Solo  •  Julián Villagrán

    Mit den Jungs vom Viertel, Freund und Freundin jagt er durch die Straßen und die Clubs, zwei Tage und zwei Nächte. Was tun, wenn die Kumpel über die Stränge schlagen? Entfesselte, überschäumende Lebenslust trägt ihn wie auf Flügeln – bis er am Abgrund steht…

  • de Bernd Böhlich • Deutschland - 2008 - 01h41m00
    Katharina Thalbach  •  Fritzi Haberlandt  •  Birol Ünel  •  Steffen Scheumann  •  Andreas Schmidt

    Als ihr ehemaliger Betrieb Pleite macht, reißt Hanna Kisten voller Parfüm an sich. Vom neuen Job an der Tankstelle, den stetigen Avancen von Knuti bis zu einer Reise in die Türkei hangelt sie sich durchs Leben – bis sie ihrer großen Liebe begegnet.

  • Vratné lahve • de Jan Sverák • Tschechische Republik - 2007 - 01h40m00
    Zdenek Sverák  •  Tatiana Vilhelmova  •  Daniela Kolárová  •  Martin Pechlát  •  Miroslav Táborský  •  Jirí Machácek  •  Alena Vránová

    Eine warmherzige, zart ironische Komödie von Oscar-Preisträger Jan Sverák, der hier mit seinem Vater, Autor und grandiosen Hauptdarsteller Zdenek Sverák den Erfolg von "Kolja" fortsetzt. LEERGUT brach alle Kassenrekorde und wurde zum erfolgreichsten tschechischen Film aller Zeiten.

  • de Christian Beetz • Deutschland - 2007 - 01h14m00
    Thomas Thieme  •  Angela Winkler

    Beetz nimmt das Publikum auf eine Entdeckungsreise durch die Archive der Sammlung, die seit ihrem Entstehen Anfang der 1920er Jahre nachhaltigen Einfluss auf die psychiatrische und therapeutische Praxis ausgeübt hat. Auch Künstler wie Klee oder Ernst oder die surrealistische Bewegung begeisterte die »Irrenkunst«.

  • de Andres Veiel • Deutschland - 2006 - 13h41m00

    Blick in soziale Abgründe. Im Juli 2002 foltern zwei Brüder gemeinsam mit ihrem Kumpel stundenlang einen 16-Jährigen. Täter und Opfer kennen sich: aus Potzlow, einem kleinen Dorf nördlich von Berlin. Die Nacht endet tödlich.

  • Crimen Ferpecto • de Álex de la Iglesia • Spanien - 2003 - 01h44m00
    Guillermo Toledo  •  Mónica Cervera  •  Luis Varela  •  Enrique Villén  •  Fernando Tejero  •  Javier Gutiérrez  •  Kira Miró  •  Rosario Pardo  •  Gracia Olayo

    Der Frauenheld und überzeugte Egoist Rafael González arbeitet bei Yeyo’s, einem Madrider Kaufhaus, als Leiter der Damenmode-Abteilung. Im Konkurrenzkampf um eine leitende Funktion im Kaufhaus unterliegt er seinem Mitbewerber Don Antonio. Als dies bekannt gemacht wird, nutzt Don Antonio seine neue Position als Etagenchef, um Rafael seine Demütigungen der Vergangenheit heimzuzahlen.

  • de Andres Veiel • Deutschland - 1996 - 01h30m00

    Der Dokumentarfilmer Andreas Veiel begibt sich in Die Überlebenden auf eine Spurensuche nach den Hinter- und Beweggründen für die Selbstmorde von dreien seiner ehemaligen Mitschüler. Abiturjahrgang 1979.

  • de Michael Glawogger • Österreich - 2004 - 01h26m00
    Raimund Wallisch  •  Michael Ostrowski  •  Brigitte Kren  •  Pia Hierzegger  •  Georg Friedrich

    Das Leben dreier Grazer Ex-Studenten abseits vom Universitätsbetrieb. Johann (Raimund Wallisch) jobbt bei der Post und verschickt manchmal anonyme Liebesbriefe an verheiratete Frauen. Max (Michael Ostrowski) träumt von revolutionären Werbeideen, die doch nie verwirklicht werden. Wie Johann hängt auch Max sexuell in der Luft. Außerdem ist er insgeheim in Mao verliebt.

  • de Helmut Köpping • - 2006 - 01h30m00
    Christoph Theußl  •  Andreas Kiendl  •  Ursula Strauss  •  Michael Ostrowski  •  Michael Fuith

    „"Es tut sich nichts. Das aber immer schneller." So in etwa könnte man die Grundstimmung beschreiben, die dieser Film paradigmatisch für das Vorwahl-Österreich des Jahres 1999 entfaltet. Fohnsdorf, ein etwas trübseliges Umfeld für unverdrossen optimistische Werbeplakate für den damaligen SP-Kanzler Viktor Klima. Die Protagonisten: Ein Grüppchen junger Männer und Frauen, die im Ort geblieben sind.

  • de Antonin Svoboda • Österreich - 2007 - 01h27m00
    Christoph Grissemann  •  Dirk Stermann  •  Heinz Strunk

    IMMER NIE AM MEER bezieht sich auf den Titel einer 1999 erschienenen Kurzgeschichtensammlung von Stermann und Grissemann. Der Film wurde später Grundlage eines Theaterstücks. Ein ähnliches Thema behandelt auch die französische Filmkomödie Balduin, der Sonntagsfahrer aus dem Jahr 1971 mit Louis de Funès.

  • de Andrea Maria Dusl • - 2002 - 01h33m00
    Josef Hader  •  Victoria Malektorovych  •  Detlev Buck

    In BLUE MOON spielt der bekannte österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader den stoisch umherschlurfenden Geldboten Johnny Pichler, der nach einer missratenen Transaktion an die mysteriöse Blondine Shirley (Viktoria Malektorovych) gerät, nur um in den schäbigen Hotels der Slowakei sein Herz an sie zu verlieren.

  • Unmade Beds • de Alexis Dos Santos • Vereinigtes Königreich - 2009 - 01h35m00
    Fernando Tielve  •  Déborah François  •  Michiel Huisman  •  Iddo Goldberg  •  Richard Lintern  •  Katia Winter

    Vera ist aus Belgien nach London gekommen, um ihre letzte Liebe zu vergessen. Axl aus Madrid sucht dort seinen Vater. Beide haben in einem Haus voller Künstler im hippen Osten der Stadt Unterschlupf gefunden, wo junge Leute aus aller Welt Musik machen und verrückte Parties feiern.

  • de Sabine Derflinger • - 2001 - 01h32m00
    Henriette Heinze  •  Simon Schwarz  •  Gregor Bloéb  •  Philomena Wolflingseder  •  Carmen Gratl  •  Sibylle Gogg

    Saisonkellnerin Evi gibt ständig VOLLGAS. Mit ihrer sechsjährigen Tochter lebt sie in einem Wintersportort und will das Leben in vollen Zügen genießen. Wenn sie trinkt, ist sie ganz sie selbst: hemmungslos, frei und gut drauf. Eine Bestandsaufnahme der heutigen „flexiblen“ Arbeitswelt von Sabine Derflinger.

  • de Ruth Beckermann • Österreich - 2001 - 01h24m00
    Adolf „Adi“ Doft  •  Djavad Alam  •  Nasrin Alam  •  Helene Doft  •  Peter Ferber  •  Gernot Friedel

    Die Marc Aurel-Straße in Wien: Da ist der letzte jüdische Händler im ehemaligen Textilviertel, der iranische Hotelier, das Café Salzgries. Von Sommer 1999 bis Frühling 2000 unternahm Ruth Beckermann kleine Reisen vor die eigene Haustüre und erkundete ihre Umgebung mit der Kamera. Der Film ist auch ein Dokument der politischen Wende, die mit der Regierungsbeteiligung der rechten FPÖ eintrat.

  • de Fatih Akin • Deutschland - 2009 - 01h39m00
    Adam Bousdoukos  •  Moritz Bleibtreu  •  Birol Ünel  •  Dorka Gryllus  •  Anna Bederke  •  Pheline Roggan  •  Lukas Gregorowicz  •  Wotan Wilke Möhring

    Kneipenbesitzer Zinos ist vom Pech verfolgt: erst zieht seine Freundin Nadine für einen neuen Job nach Shanghai, dann erleidet er einen Bandscheibenvorfall. Während Zinos noch überlegt, wie er den Laden los wird, locken Musik und die ausgefallene Speisekarte immer mehr Szenepublikum an. Das „Soul Kitchen“ rockt und boomt wie nie zuvor. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse.

  • de Paul Schrader • - 2009 - 01h46m00
    Jeff Goldblum  •  Willem Dafoe  •  Derek Jacobi  •  Moritz Bleibtreu  •  Joachim Król  •  Veronica Ferres

    In den 20er Jahren, war Adam Stein ein glücklicher Mensch, liebender Ehemann, stolzer Vater zweier Töchter, ein gefeierter Star im Berliner Varieté: ein Clown, ein Entertainer, ein Magier. 30 Jahre später ist davon nichts üb­rig­geblieben. Adam ist nun ein Mensch ohne Zukunft, ohne Gegen­wart und mit einer Vergangenheit, die ihm wie ein schwarzes Loch jede Energie, jeden Willen zum Leben entzieht.

  • de Bent Hamer • Norwegen - 2008 - 01h30m00
    Baard Owe  •  Espen Skjønberg  •  Nils Gaup  •  Ghita Nørby

    Ein Zug rollt durchs winterliche Norwegen. In der Führerkabine sitzt Odd Horten, 67, auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Morgen will er zum letzten Mal seinen Dienst antreten. Aber zum ersten Mal in fast vierzig Jahren verschläft der sonst so besonnene Horten und verpasst tatsächlich seinen letzten Zug. Das Missgeschick ist erst der Anfang einer unglaublichen Odyssee...

  • de Jaume Balagueró Et Paco Plaza • Spanien - 2007 - 12h31m00
    Manuela Velasco  •  Ferran Terraza  •  Jorge Yamam  •  Carlos Lasarte  •  Pablo Rosso  •  David Vert

    TV-Reporterin Angela und ihr Kameramann begleiten nachts eine Feuerwehr-Crew. Alles ist ruhig, bis der Notruf einer alten Dame eingeht. Als sie eintreffen, hören sie fürchterliche Schreie. Die Reportage entwickelt sich zum teuflischen Albtraum: Gefangen in einem düsteren Gebäude, in dem das Böse lauert, nimmt das Grauen seinen Lauf...

  • de Ulrich Köhler • - 2002 - 01h24m00
    Devid Striesow  •  Trine Dyrholm  •  Lennie Burmeister  •  Jörg Malchow  •  Nicole Gläser  •  Maria Hagewald  •  Frank Breitenreiter

    Auf dem Rückweg vom Manöver zur Kaserne bleibt der Rekrut Paul unbemerkt an einer Raststätte zurück. Die Kompanie fährt ab und Paul nach Hause. Während die Bundeswehr ihn sucht, geht der 19-jährige seinem Bruder Max auf die Nerven und verliebt sich auch noch in dessen dänische Freundin Lene...

  • de Claudia Rorarius • Deutschland - 2009 - 01h26m00
    Gianni Meurer  •  Paul Kominek

    Halbitaliener Gianni ist bei seiner Mutter in Berlin aufgewachsen. Seinen Vater hat er das letzte Mal gesehen, als er sieben Jahre alt war. 25 Jahre später macht sich Gianni auf die Suche nach ihm in Rom – vergebens. Schließlich ist Giannis letzte Hoffnung CHI L'A VISTO, eine italienische Fernsehshow, die bei der Suche nach vermissten Verwandten hilft.

  • Mio fratello è figlio unico • de Daniele Luchetti • Italien - 2007 - 01h47m00
    Elio Germano  •  Riccardo Scamarcio  •  Angela Finocchiaro  •  Massimo Popolizio  •  Diane Fleri  •  Alba Rohrwacher

    „Einer der schönsten Filme von Cannes, ein Film voller Leidenschaft!“ (3sat) Ständig werden ihm Bruder und Schwester vorgezogen! Das macht den jungen Accio zum Rebellen. Als sich sein älterer Bruder Manrico von den Mädchen als Arbeiterführer bewundern lässt, heuert Accio zum Schrecken der Familie bei den Schwarzhemden an und träumt von der Konterrevolution.

  • Het schnitzelparadijs • de Martin Koolhoven • Niederlande - 2005 - 01h21m00
    Noah Valentyn  •  Bracha Van Doesburgh  •  Mimoun Oaïssa  •  Yahya Gaier  •  Tygo Gernandt

    Nordip soll Medizin studieren. Aber er schrubbt lieber heimlich Teller im "Blauen Geier", wo die schuften, die sonst nichts können. Die Küche ist ein Schlachtfeld. Der Serbe Goran tobt sich an Schweinehälften aus, zwei marokkanische Meister der Stressvermeidung nehmen Nordip ins Schlepptau, Schnitzelbrater Sander schmiedet Intrigen, und über allem thront angetrunken der Chefkoch.

  • de Mark James Phil O’Shea • Vereinigtes Königreich - 2007 - 01h29m00
    Anna Walton  •  Morven Macbeth  •  Jamie Thomas King

    Holly dreht einen Dokumentarfilm über die Neo-Vampirszene Londons. Hier begegnet sie der geheimnisvollen Vicky, die behauptet ein echter Vampir zu sein. Die mysteriösen Todesumstände eines Szene-DJs beseitigen bald Hollys anfängliche Zweifel, doch längst hat sie ihr Herz an die unbekannte Blutsaugerin verloren. Zwischen den beiden Frauen nimmt eine erotische Affäre ihren Lauf.

  • de Andres Veiel • Deutschland - 2001 - 01h41m00
    Pater Augustinus  •  Roswitha Bleith-Bendieck  •  Rolf E. Breuer  •  Helmut Kohl  •  Miguel de la Madrid Hurtado  •  Augustinus Heinrich Henckel von Donnersmarck  •  Michael Endres  •  Thomas R. Fischer

    Black Box BRD ist ein vielfach ausgezeichneter Kino-Dokumentarfilm von Regisseur Andres Veiel, der im Mai 2001 in die Kinos kam und seitdem mehr als 20 Mal im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Außerdem veröffentlichte der Regisseur ein Sachbuch unter dem gleichen Titel, das über den Film hinaus ergänzende Rechercheergebnisse enthält.

  • de Peter Payer • - 2007 - 01h36m00
    Frank Giering  •  Alfred Dorfer  •  Corinna Harfouch  •  Lavinia Wilson  •  Robert Stadlober

    In einem kleinen Ort löst der Kuss des korrekten Fahrdienstleiters Thomas und der Studentin Anna ein furchtbares Zugunglück aus, das viele Leben auslöscht und gleichzeitig das Leben aller Beteiligten aus den Fugen geraten lässt. Die gemeinsame Schuld und die gemeinsame Lüge treiben Thomas und Anna in eine obsessive Liebe, die nicht nur ihr Leben dramatisch verändert. Ein Film über Schuld und Lüge.

  • de Elisabeth Scharang • Österreich - 2007 - 01h25m00
    Karl Markovics  •  Stefan Puntigam  •  Hubert Kramar

    Zehn Jahre nach der Verhaftung des Briefbombers Franz Fuchs im Oktober 1997 rollt Elisabeth Scharang den "Fall Fuchs" anhand der Vernehmungsprotokolle noch einmal auf. Die Briefbombenserie, die 1993 ihre ersten Opfer forderte, löste einen Flächenbrand der Verunsicherung und Angst aus - Ihr Ziel waren sozial Engagierte, politisch liberal Denkende und Mitglieder von Minderheitengruppen.

  • Sånger från andra våningen • de Roy Andersson • Schweden - 2000 - 01h38m00
    Lars Nordh  •  Stefan Larsson  •  Torbjörn Fahlström  •  Tommy Johansson  •  Peter Roth  •  Sten Andersson  •  Fredrik Sjögren  •  Helene Mathiasson  •  Stephen Whitton  •  Hanna Eriksson  •  Sture Olsson  •  Rolando Núñez  •  Klas-Gösta Olsson  •  Lucio Vucino  •  Hasse Söderholm  •  Eva Stenfelt  •  Jöran Mueller  •  Per Jörnelius

    Ein Mann steht in einem U-Bahn-Wagon, sein Gesicht ist schmutzig vom Ruß. In der rechten Hand trägt er einen Plastikbeutel mit Dokumenten, oder besser gesagt, den verkohlten Resten von ihnen. In einem Korridor klammert sich ein Mann verzweifelt an die Beine seines Chefs, der ihn gerade gefeuert hat.

  • de Martin Provost • Frankreich - 2008 - 02h06m00
    Yolande Moreau  •  Ulrich Tukur  •  Anne Bennent  •  Françoise Lebrun  •  Geneviève Mnich  •  Adélaïde Leroux  •  Serge Larivière  •  Nico Rogner

    Mit dem Film gelingt Martin Provost ein überzeugendes filmisches Porträt der wichtigen, aber immer noch weitgehend unbekannten Künstlerin Séraphine Louis – einer der zentralen Vertreterinnen der »Naiven Kunst«. In Frankreich avancierte der Film innerhalb kurzer Zeit zum Publikumsliebling und gewann 2009 sieben Césars.

  • de Maria Beatty • Deutschland • Frankreich • Vereinigte Staaten - 2009 - 01h32m00
    Janna Lisa Dombrowsky  •  Hans Piesbergen  •  Susanne Sachße  •  Martine Erhel  •  Stefan Dickfeld  •  Gisela Meinke  •  Sebastian Ellrich

    Die wunderschöne Lucille ist nach einem rätselhaften Unfall, bei dem ihr Gesicht verätzt wurde, bandagiert ans Bett gebunden und dient ihrem Vater als Subjekt für seine bizarren Hauttransplantationen. Bald verliebt sich Lucille in ihre Pflegerin Joan – doch viele mysteriöse Ereignisse überschatten die leidenschaftliche Affäre.

  • de Paul Justman • Vereinigte Staaten - 2002 - 01h56m00
    Richard 'Pistol' Allen  •  Jack Ashford  •  Bob Babbitt

    STANDING IN THE SHADOWS OF MOTOWN erzählt die Geschichte einer Gruppe von Studiomusikern namens The Funk Brothers, die von den späten 1950er-Jahren bis Anfang der 1970er-Jahre als Studioband für Motown, ein Detroiter Soul-Plattenlabel, arbeiteten. Obwohl die Musiker als Begleitband vieler berühmter Soul-Künstler etliche Hits einspielten, waren sie selbst zuvor lange Zeit unbekannt geblieben.

  • de Julia von Heinz • Deutschland • Frankreich - 2007 - 01h44m00
    Paula Kalenberg  •  Marie-Luise Schramm  •  Vinzenz Kiefer  •  Katy Karrenbauer

    WAS AM ENDE ZÄHLT ist ein deutscher Film von Julia von Heinz, der seine Premiere auf der Berlinale feierte. „Ein intensiver Film um ein schwieriges Leben ohne soziale Absicherung und Konventionen, dessen konstruierte Handlung mühelos von den beiden überzeugenden Darstellerinnen getragen wird.“ (Lexikon des internationalen Films)

  • de Angelika Schuster Tristan Sindelgruber • - 2005 - 01h34m00

    Unter dem Namen Operation Spring ging eine groß angelegte Polizeiaktion in Österreich 1999 in die Geschichte ein. Es war die erste Aktion, die auf den Techniken des „großen Lauschangriffes" aufbaute, sie führte zu Justizverfahren gegen 120 Personen.

  • de Wolfgang Murnberger • - 2000 - 01h43m00
    Josef Hader  •  Simon Schwarz  •  Barbara Rudnik

    Die schwarze Komödie KOMM, SÜSSER TOD ist die erste Verfilmung eines Bestellers von Wolf Haas durch Wolfgang Murnberger, mit Josef Hader als verpeiltem Detektiv Brenner: „Verdrehte Wege führen oft zu den interessanteren Aussichtsplätzen." (W. Haas)

  • de James Marsh • Vereinigtes Königreich • Vereinigte Staaten - 2008 - 01h34m00
    Philippe Petit (Le funambule)  •  Jean François Heckel  •  Jean-Louis Blondeau  •  Annie Allix  •  David Forman  •  Alan Welner  •  Mark Lewis  •  Barry Greenhouse  •  Jim Moore

    Der junge französische Akrobat Philippe Petit spannt in New York ein 60 Meter langes Drahtseil zwischen den Türmen des World Trade Centers. Ohne Sicherungsgurte, ohne Netz und ohne sonstige Befestigungen balanciert er über eine Stunde auf dem gespannten Seil - in mehr als 400 Metern Höhe.

  • de Marco Antoniazzi • - 2009 - 01h25m00
    Michael Steinocher  •  Brigitte Kren  •  Sabrina Reiter  •  Volker Schmidt  •  Peter Strauss  •  Karl Fischer  •  Agnes Riegl

    Zwei grundverschiedene Brüder sehen sich beim Begräbnis des Vaters nach langer Zeit wieder. Rebellischer Ausreißer der eine, zögerlicher Nesthocker der andere, merken sie erst spät, dass sie so verschieden nicht sind, und einander ergänzen. „Eine charmante und unterhaltsame Komödie.“ (Barbara Pichler - Diagonale)

  • Mehr Ergebnisse