Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (4)
Ansicht nach
  • de Sigrid Klausmann • Argentinien • Österreich • Schweiz • Côte d’Ivoire • Deutschland • Indien • Irak • Island • Jordanien • Japan • Laos • Peru • Vereinigte Staaten • Südafrika - 2016 - 01h27m00

    16 Kinder auf 5 Kontinenten – so unterschiedlich ihr Lebensumfeld und ihre Persönlichkeiten auch sind, so sehr ähneln sich Ängste, Hoffnungen, Träume und die eindrückliche Mahnung der Kinder unsere Welt zu erhalten. Egal ob privilegiert aufwachsend oder konfrontiert mit Kinderarbeit, Prostitution und Gewalt, teilen sie die Sehnsucht nach Sicherheit und Frieden, Glück, Freundschaft und Liebe.

  • de Pia Marais • Südafrika - 2013 - 01h52m00
    Rayna Campbell  •  August Diehl  •  Rapule Hendricks  •  Terry Norton

    Layla Fourie ist eine schwarze Südafrikanerin, die ihren kleinen Sohn Kane in Johannesburg alleine groß zieht. Mit der Hoffnung auf ein besseres Leben, nimmt Layla einen neuen Job an bei einer Lügendetektorfirma an. Ihr erster Einsatz findet in einem fernen Casino-Resort statt und Kane begleitet sie. Auf der langen, nächtlichen Autofahrt dorthin überfährt Layla versehentlich einen weißen Mann.

  • de Ulrich Seidl • Österreich • Namibia • Südafrika - 2016 - 01h28m00

    Afrika: In den Weiten der Wildnis, dort, wo es Buschböcke, Impalas, Zebras, Gnus und anderes Getier zu Tausenden gibt, machen deutsche und österreichische Jagdtouristen Urlaub. Sie fahren durch den Busch, sie liegen auf der Lauer, sie gehen auf die Pirsch. Dann schießen sie, weinen vor Aufregung und posieren vor ihren erlegten Tieren…

  • Breathe Umphefumlo • de Mark Dornford-May • Südafrika - 2014 - 01h30m00
    Mhlekazi Mosiea  •  Zamile Gantana  •  Sifiso Lupuzi  •  Pauline Malefane  •  Busisiwe Ngejane

    Eine Filmadaption der von Giacomo Puccini komponierten Oper La Bohème, verlegt von Paris ins gegenwärtige Südafrika: Mimi und Lungelo verlieben sich ineinander und träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Ihr Alltag ist bestimmt vom Kampf um Nahrung, Unterkunft und medizinischer Versorgung. Die benötigt Mimi dringend, denn sie ist an Tuberkulose erkrankt, was sie aber zunächst verheimlicht.