Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Kategorie : Filme (69)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Land
Jahre
  • de Stephan Schesch Sarah Clara Weber • Deutschland • Frankreich • Irland - 2011 - 01h34m00
    Tomi Ungerer  •  Katharina Thalbach  •  Michel Dodane  •  Frédérique Tirmont  •  Jean-Yves Chatelais  •  Pierre-François Pistorio  •  Lou Dubernat

    Er lebt ganz alleine in seiner runden Kugel und blickt auf die Welt: der Mondmann. Doch nach so langer Zeit am Himmelszelt möchte er doch einmal etwas anderes sehen, und so ergreift er die Gelegenheit beim Schopf, hängt sich an einen Kometenschweif und landet plötzlich auf der Erde.

  • de Nicolas Bedos • Frankreich - 2017 - 02h00m00
    Nicolas Bedos  •  Doria Tillier  •  Denis Podalydès  •  Pierre Arditi  •  Zabou Breitman  •  Julien Boisselier  •  Antoine Gouy  •  Christiane Millet

    Sarah und Victor lernen sich Anfang der Siebzigerjahre in einem Pariser Nachtclub kennen. Für Sarah ist es Liebe auf den ersten Blick, während Victor sich anfangs noch nicht zu entscheiden wagt. Bald trennen sich ihre Wege wieder und es deutet zunächst nichts darauf hin, dass sie am Ende beinahe ein halbes Jahrhundert zusammen durchs Leben gehen werden.

  • Du levande • de Roy Andersson • Deutschland • Dänemark • Frankreich • Schweden - 2007 - 01h26m00
    Jessika Lundberg  •  Björn Englund  •  Elisabet Helander  •  Leif Larsson  •  Ollie Olson  •  Hakan Angser  •  Kemal Sener  •  Birgitta Persson

    Roy Anderssons "Das jüngste Gewitter" hat keine Handlung im eigentlichen Sinne. Begleitet durch kontinuierliche Musikuntermalung sucht Andersson nach den Bedingungen und den Umständen des menschlichen Daseins.

  • de Patric Chiha • Frankreich - 2014 - 01h30m00
    Florian Carove  •  Raphaël Bouvet  •  Jonathan Capdevielle  •  Inge Maux  •  Gisèle Vienne  •  Kerstin Daley-Baradel  •  Simon Morzé  •  Dennis Cubic  •  Jean-Luc Verna  •  Wolfgang Olivier  •  Tiago Manaïa  •  Isaïe Sultan

    Als der von Liebeskummer geplagte Rudolf aus Paris in seinen Geburtsort in Österreich flüchtet, folgen ihm seine besten Freunde Gabriel und Nicolas prompt - nichtsahnend, welch ein ereignisreicher Trip abseits des hektischen Stadtlebens vor ihnen liegt.

  • 17 filles • de Muriel Coulin Delphine Coulin • Frankreich - 2011 - 01h30m00
    Louise Grinberg  •  Juliette Darche  •  Roxane Duran  •  Carlo Brandt  •  Florence Thomassin  •  Noémie Lvovsky  •  Esther Garrel  •  Frédéric Noaille  •  Yara Pilartz  •  Arthur Verret  •  Solène Rigot

    In Lorient, einer etwas trostlosen Stadt in der Bretagne, schließen 17 Mädchen eines Gymnasiums einen ungewöhnlichen Pakt: Entgegen allen Widrigkeiten und dem Unverständnis von Eltern, Lehrern und den jungen Vätern zum Trotz werden Camille und ihre Freundinnen gleichzeitig schwanger.

  • Rivers and Tides: Andy Goldsworthy Working with Time • de Thomas Riedelsheimer • Kanada • Frankreich • Großbritannien - 2000 - 01h31m00
    Andy Goldsworthy

    Im Dokumentarfilm "River and Tides" konnte Thomas Riedelsheimer als erster Filmemacher Andy Goldsworthy über einen längeren Zeitraum bei seiner Arbeit beobachten. Andy Goldsworthy ist weltweit bekannt durch seine faszinierenden Arbeiten mit Naturmaterialien. Eis, Steine, Blätter, Zweige, Wasser – Goldsworthy arbeitet mit dem, was er vorfindet, und zumeist dort, wo er es vorfindet.

  • Je ne suis pas là pour être aimé • de Stéphane Brizé • Frankreich - 2004 - 01h31m00
    Patrick Chesnais  •  Anne Consigny  •  Georges Wilson  •  Lionel Abelanski  •  Cyril Couton  •  Geneviève Mnich  •  Hélène Alexandridis

    Gerichtsvollzieher Jean-Claude ist über 50 und hat sich aus dem gesellschaftlichen Leben schon weitgehend verabschiedet, als ihm sein Arzt zu mehr Bewegung rät. Er entscheidet sich für die Teilnahme an einem Tangokurs. Die Musik und vor allem die Bekanntschaft mit der charmanten Francoise geben ihm neuen Schwung.

  • La Première étoile • de Lucien Jean-Baptiste • Frankreich - 2009 - 01h31m00
    Lucien Jean-Baptiste  •  Anne Consigny  •  Firmine Richard  •  Jimmy Woha  •  Ludovic François  •  Loreyna Colombo  •  Bernadette Lafont  •  Michel Jonasz  •  Astrid Bergès-Frisbey  •  Edouard Montoute  •  Denis Maréchal

    Jean-Gabriel, ein liebenswerter Kindskopf aus der Karibik, träumt mit seinen Kumpeln in der Kneipe von Starruhm, statt sich um Arbeit zu kümmern. Und er verspricht vollmundig Frau und Kindern den ersten Skiurlaub ihres Lebens – obwohl er gerade das letzte Geld verwettet hat!

  • La Vénus à la fourrure • de Roman Polański • Frankreich - 2012 - 01h36m00
    Emmanuelle Seigner  •  Mathieu Amalric

    Nach einem langen Tag enttäuschender Castings ist der Pariser Theaterregisseur Thomas kurz davor, alles hinzuwerfen. Keine der Schauspielerinnen, die sich bei ihm vorstellen, entspricht seinen Vorstellungen. Dann taucht Vanda auf. Vanda scheint all das zu verkörpern, was Thomas zutiefst verabscheut: Sie ist grob, naiv und einfältig, und würde vor nichts zurückschrecken, um die Rolle zu bekommen.

  • Le Temps qui reste • de François Ozon • Frankreich - 2005 - 01h21m00
    Melvil Poupaud  •  Valéria Bruni-Tedeschi  •  Jeanne Moreau  •  Daniel Duval  •  Marie Rivière  •  Christian Sengewald  •  Louise-Anne Hippeau  •  Henri de Lorme  •  Walter Pagano  •  Ugo Soussan Trabelsi

    Das französische Regiewunder François Ozon entführt uns in die sehr intime Welt des 30-jährigen Modefotografen Romain. Brutal wird dieser aus seinem schnellen Leben herausgerissen, als ihm sein Arzt eröffnet, dass er einen Tumor hat. Restlebenszeit: 3 Monate. Maximal

  • Les Chaises Musicales • de Marie Belhomme • Frankreich - 2015 - 01h23m00
    Isabelle Carré  •  Carmen Maura  •  Philippe Rebbot  •  Nina Meurisse  •  Camille Loubens  •  Céline Poli  •  Christine Defay  •  Laurent Quere

    Pauline ist 39, sie teilt sich ihre Wohnung mit einer kleinen Maus und verdient einen noch kleineren Lebensunterhalt als Alleinunterhalterin auf seltsamen Partys. Als sie eines Tages von einer Kinder- zur Seniorenfeier unterwegs ist, erschreckt sie einen Mann so heftig, dass der in einen Abgrund stürzt. Pauline nimmt Reißaus.

  • de Julien Rambaldi • Frankreich - 2015 - 01h36m00
    Marc Zinga  •  Aïssa Maïga  •  Jonathan Lambert  •  Bayron Lebli  •  Thomas VDB  •  Médina Diarra  •  Rufus  •  Jean-Benoit Ugeux  •  Jean-michel Balthazar  •  Kamini Zantoko

    Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist frisch-diplomierter Arzt im Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Dorf nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie nach Frankreich auszuwandern. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen.

  • de Bruno Dumont • Schweiz • Frankreich - 2016 - 02h02m00
    Fabrice Luchini  •  Juliette Binoche  •  Valéria Bruni-Tedeschi  •  Jean-Luc Vincent  •  Cyril Rigaux  •  Raph  •  Brandon Lavieville  •  Didier Despres

    Im Sommer 1910 geht an der französischen Normandieküste Seltsames vor sich: Alljährlich findet sich hier der Landadel ein, um die gesunde Meeresluft zu genießen und den pittoresken Fischern und verlumpten Muschelsammlern bei der Arbeit zuzusehen. Doch dieses Jahr ist etwas anders: Zahlreiche Sommerurlauber verschwinden spurlos...

  • de Lucien Jean-Baptiste • Frankreich - 2016 - 01h35m00
    Lucien Jean-Baptiste  •  Aïssa Maïga  •  Zabou Breitman  •  Vincent Elbaz  •  Delphine Théodore  •  Marie-Sohna Condé  •  Bass Dhem  •  Marius Benchenafi

    Paul und Sali sind ein glückliches Paar. Sie haben einen kleinen Blumenladen in Paris eröffnet und es gelingt ihnen sogar, ihre Familien, die aus dem Senegal stammen, mit hinreichend Traditionswahrung glücklich zu machen. Mehr als alles andere wünschen sie sich ein Kind, seit Jahren läuft der Adoptionsantrag…

  • L'Économie du couple • de Joachim Lafosse • Belgien • Frankreich - 2016 - 01h40m00
    Bérénice Béjo  •  Cédric Kahn  •  Margaux Soentjens  •  Jade Soentjens  •  Marthe Keller

    Was bleibt übrig, wenn die Liebe von zwei Menschen sich aufgelöst hat? Bei Marie und Boris ein gemeinsames Haus, bezahlt von ihr, aufwändig renoviert von ihm – und zwei Töchter. Weil das Einkommen von Boris nicht für eine eigene Wohnung ausreicht, zieht er auf die Couch.

  • de Martin Provost • Frankreich - 2008 - 02h06m00
    Yolande Moreau  •  Ulrich Tukur  •  Anne Bennent  •  Françoise Lebrun  •  Geneviève Mnich  •  Adélaïde Leroux  •  Serge Larivière  •  Nico Rogner

    Mit dem Film gelingt Martin Provost ein überzeugendes filmisches Porträt der wichtigen, aber immer noch weitgehend unbekannten Künstlerin Séraphine Louis – einer der zentralen Vertreterinnen der »Naiven Kunst«. In Frankreich avancierte der Film innerhalb kurzer Zeit zum Publikumsliebling und gewann 2009 sieben Césars.

  • Gainsbourg, vie héroïque • de Joann Sfar • Frankreich - 2010 - 02h10m00
    Eric Elmosnino  •  Lucy Gordon  •  Laetitia Casta  •  Doug Jones  •  Anna Mouglalis  •  Mylene Jampanoï  •  Philippe Katerine  •  Sara Forestier  •  Kacey Mottet Klein

    Der Film zeichnet den Lebensweg von Serge Gainsbourg (Eric Elmosnino) nach, von seiner Kindheit im von Nazis besetzten Paris über seine Anfänge als Maler und Dichter bis hin zu der Zeit, in der er mit seiner Musik große Erfolge feiern und die Herzen von Frauen wie Brigitte Bardot (Laetitia Casta), Juliette Gréco (Anna Mouglalis) und Jane Birkin (Lucy Gordon) erobern konnte.

  • Le fabuleux destin d'Amélie Poulain • de Jean-Pierre Jeunet • Deutschland • Frankreich - 2001 - 02h02m00
    Audrey Tautou  •  Mathieu Kassovitz  •  Rufus  •  Lorella Cravotta  •  Serge Merlin  •  Jamel Debbouze  •  Clotilde Mollet  •  Claire Maurier

    Amélie lebt in ihrer eigenen fabelhaften Welt. Sie hat ein Auge für Details, die anderen entgehen, und einen Blick für magische Momente, die flüchtiger sind als ein Wimpernschlag. Als sie beschließt, als gute Fee in das Leben ihrer Mitmenschen zu treten, schickt sie einen Gartenzwerg auf Weltreise, zaubert jahrzehntelang verschollene Liebesbriefe wieder herbei.

  • de Maria Beatty • Deutschland • Frankreich • Vereinigte Staaten - 2009 - 01h32m00
    Janna Lisa Dombrowsky  •  Hans Piesbergen  •  Susanne Sachße  •  Martine Erhel  •  Stefan Dickfeld  •  Gisela Meinke  •  Sebastian Ellrich

    Die wunderschöne Lucille ist nach einem rätselhaften Unfall, bei dem ihr Gesicht verätzt wurde, bandagiert ans Bett gebunden und dient ihrem Vater als Subjekt für seine bizarren Hauttransplantationen. Bald verliebt sich Lucille in ihre Pflegerin Joan – doch viele mysteriöse Ereignisse überschatten die leidenschaftliche Affäre.

  • de Mia Hansen-Løve • Frankreich - 2010 - 01h51m00
    Lola Créton  •  Sebastian Urzendowsky  •  Serge Renko  •  Magne-Håvard Brekke  •  Özay Fecht  •  Valérie Bonneton  •  Louis Dunbar  •  Max Ricat  •  Philippe Paimblanc  •  Arnaud Azoulay  •  Patrice Movermann

    Camille ist 15 Jahre alt, Sullivan 19. Die beiden lieben sich leidenschaftlich und verbringen den Sommer miteinander. Doch Sullivan fliegt im Herbst für ein Jahr nach Südamerika. Der Winter ist lang für Camille, die ihre Zeit damit verbringt auf seine Briefe zu warten. Briefe, die immer seltener kommen.

  • de Hélène Lee • Frankreich - 2010 - 01h25m00
    Marcus Garvey  •  Leonard Percival Lowell  •  Max Romeo

    Ideen aus der Bibel, von Marx, Eisenstein und Gandhi – Leonard Percival Howell „The Gong“ vereinte sie zu einer neuen Weltanschauung: Rastafari. Die Musik von Bob Marley, Max Romeo, und anderer machte seine Gedanken weltberühmt.

  • de Julian Schnabel • Frankreich - 2006 - 01h52m00
    Mathieu Amalric  •  Emmanuelle Seigner  •  Marie-Josée Croze  •  Anne Consigny  •  Patrick Chesnais  •  Niels Arestrup  •  Olatz López Garmendia  •  Jean-Pierre Cassel  •  Marina Hands  •  Max Von Sydow  •  Isaach de Bankolé  •  Emma de Caunes  •  Jean-Philippe Ecoffey  •  Gérard Watkins  •  Nicolas Le Riche  •  François Delaive  •  Anne Alvaro  •  Françoise Lebrun  •  Zinédine Soualem  •  Agathe de La Fontaine  •  Franck Victor  •  Laure de Clermont-Tonnerre  •  Théo Sampaio  •  Fiorella Campanella

    Der ehemalige französische Elle-Chefredakteur Jean-Dominique Bauby wird urplötzlich aus seinem gewohnten Leben mit all seinem Glamour und Style gerissen wird. Mit dem Blinzeln seines Auges diktiert er seine Memoiren und lässt darin nicht nur sein Leben Revue passieren, sondern auch Gedankenwelten entstehen, die ihn erkennen lassen: Glück bedeutet zu realisieren, dass man liebt und geliebt wird ...

  • de Julia von Heinz • Deutschland • Frankreich - 2007 - 01h44m00
    Paula Kalenberg  •  Marie-Luise Schramm  •  Vinzenz Kiefer  •  Katy Karrenbauer

    WAS AM ENDE ZÄHLT ist ein deutscher Film von Julia von Heinz, der seine Premiere auf der Berlinale feierte. „Ein intensiver Film um ein schwieriges Leben ohne soziale Absicherung und Konventionen, dessen konstruierte Handlung mühelos von den beiden überzeugenden Darstellerinnen getragen wird.“ (Lexikon des internationalen Films)

  • La chambre bleue • de Mathieu Amalric • Frankreich - 2014 - 01h16m00
    Mathieu Amalric  •  Stéphanie Cléau  •  Léa Drucker  •  Laurent Poitrenaux  •  Serge Bozon  •  Blutch  •  Mona Jaffart  •  Véronique Alain

    Ein Mann und eine Frau lieben sich heimlich in einem Zimmer, sie begehren einander, sie wollen einander und beißen sich sogar vor Leidenschaft. Danach tauschen sie für einen kurzen Moment noch Nichtigkeiten aus. Auf jeden Fall will das der Mann glauben. Doch dann wird er verhaftet, von der Polizei verhört und findet keine Worte mehr.

  • de Robert Guédiguian • Frankreich - 2010 - 01h47m00
    Jean-Pierre Darroussin  •  Ariane Ascaride  •  Gérard Meylan  •  Marilyne Canto  •  Grégoire Leprince-Ringuet  •  Anaïs Demoustier  •  Adrien Jolivet  •  Karole Rocher  •  Julie-Marie Parmentier  •  Pierre Niney  •  Frédérique Bonnal  •  Robinson Stévenin

    Michel lebt zufrieden mit seiner Frau Marie-Claire in Marseille. Die beiden sind seit 30 Jahren ein glückliches Paar, und sie lieben sich und ihr Leben: Die Kinder und Enkelkinder wohnen in der Nähe, sie schätzen ihre engen Freunde und sind stolz auf ihr politisches Engagement in der Gewerkschaft.

  • de Leos Carax • Frankreich - 2011 - 01h55m00
    Denis Lavant  •  Edith Scob  •  Eva Mendes  •  Kylie Minogue  •  Michel Piccoli  •  Leos Carax  •  Nastya Golubeva Carax  •  Geoffrey Carey  •  Elise Lhomeau  •  Jeanne Disson  •  Reda Oumouzoune

    HOLY MOTORS, der erste Langfilm von Leos Carax (DIE LIEBENDEN VON PONT NEUF) seit 1999, vereint Eva Mendes und Kylie Minogue vor der Kamera. Denis Lavant spielt einen Mann, der zwischen verschiedenen parallelen Leben hin- und herspringt. Das „bizarrste, verrückteste Spektakel weit und breit“ (Stuttgarter Zeitung) gewann weltweit über 30 Preise.

  • de Wolfgang Fischer • Deutschland • Frankreich - 2009 - 01h29m00
    Ludwig Trepte  •  Frederick Lau  •  Alice Dwyer  •  Bibiana Beglau  •  Andreas Patton

    Anton ist 17 und nach wie vor vom noch nicht lange zurückliegenden Selbstmord seines Vaters traumatisiert. Dennoch entschließt er sich dazu, einen Urlaub in der Bretagne gemeinsam mit seiner Mutter und deren neuem Freund zu verbringen. Dort lernt er schnell ein gleichaltriges Liebespaar kennen, welches im Nachbarhaus wohnt und schon bald nehmen merkwürdige und abgründige Ereignisse ihren Lauf...

  • de Anne-Dauphine Julliand • Frankreich - 2016 - 01h19m00

    Ambre, Camille, Charles, Imad und Tugdual leben für den Moment. Wir erleben mit ihnen ihre Spiele, ihre Freuden, ihr Lachen, ihre Träume und ihre Krankheit. Die fünf kleinen Protagonisten sind zwischen sechs und neun Jahren alt. Sie stecken voller Energie, doch haben sie im Vergleich zu anderen Kindern eine Besonderheit: Sie sind schwer krank, genießen die Gegenwart dafür aber umso mehr.

  • La Loi du Marché • de Stéphane Brizé • Frankreich - 2015 - 01h31m00
    Vincent Lindon  •  Karine De Mirbeck  •  Matthieu Schaller

    Thierry ist 51 Jahre alt, Familienvater und gelernter Maschinist und seit 20 Monaten arbeitslos. Während seiner Suche nach einem neuen Arbeitsverhältnis muss er sinnlose Fortbildungen absolvieren und aussichtslose Job-Interviews bestreiten. Immer wieder kommt er an den Punkt, an dem er sich fragen muss, ob er es sich noch erlauben kann, auf seinen Prinzipien zu bestehen.

  • de Bettina Blümner • Deutschland • Frankreich - 2014 - 01h21m00

    Mit zunehmendem Alter nimmt die Sehnsucht nach Liebe und Zweisamkeit keineswegs ab – und wer in Paris als Senior alleinstehend ist, der besucht am besten einen der Tanzsalons, um sich beim gepflegten Schwofen näherzukommen.

  • Le Goût des Merveilles • de Eric Besnard • Frankreich - 2015 - 01h40m00
    Virginie Efira  •  Benjamin Lavernhe  •  Hiam Abbass  •  Hervé Pierre  •  Laurent Bateau  •  Valentin Merlet

    Manchmal kann ein kleiner Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall sein. Louise lebt auf einem Bauernhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes allein um die Obstbäume. Doch die Erlöse reichen nicht und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an...

  • de Wong Kar-Wai • China • Deutschland • Frankreich • Sonderverwaltungszone Hongkong - 2004 - 01h30m00
    Tony Leung Chiu Wai  •  Li Gong  •  Faye Wong  •  Takuya Kimura  •  Ziyi Zhang  •  Carina Lau  •  Chen Chang  •  Jie Dong  •  Maggie Cheung  •  Thongchai McIntyre  •  Wang Sum  •  Ping Lam Siu

    Hongkong 1966: Der Schriftsteller Chow schreibt in seinem Hotelzimmer an einem Science-Fiction-Roman. Je weiter er seine fiktive, in der Zukunft spielende Liebesgeschichte vorantreibt, desto tiefer taucht er auch in einen Strudel von Erinnerungen an eigene Liebesaffären ein. Vor seinem inneren Auge treten die drei Frauen noch einmal auf, die für ihn wichtig waren.

  • de Stefan Schaller • Deutschland • Frankreich - 2013 - 01h35m00
    Sascha Alexander Gersak  •  Marc Hodapp  •  Ben Miles

    Der Film basiert auf der wahren Geschichte des Deutsch-Türken Murat Kurnaz, der insgesamt fünf Jahre als Gefangener der USA in Afghanistan und Guantanamo inhaftiert war. Er ist nicht nur die Chronik eines unvorstellbaren Missbrauchs, sondern zeigt auch den Überlebenswillen eines Mannes, dem man alles genommen hat.

  • Möbius • de Eric Rochant • Belgien • Frankreich • Luxemburg - 2012 - 01h43m00
    Jean Dujardin  •  Tim Roth  •  Cécile de France  •  Emilie Dequenne  •  John Lynch  •  Wendell Pierce

    Innen oder Außen, Freund oder Feind? Oscar®-Preisträger Jean Dujardin (The Artist) in einem raffinierten Spionagethriller, in dem nichts ist wie es scheint. Im Auftrag des russischen Geheimdienstes soll Top-Spion Grégory Lioubov belastendes Material gegen einen mächtigen russischen Oligarchen beschaffen, der von Monaco aus sein Imperium steuert.

  • Comme un avion • de Bruno Podalydès • Frankreich - 2014 - 01h45m00
    Bruno Podalydès  •  Agnès Jaoui  •  Sandrine Kiberlain  •  Vimala Pons  •  Denis Podalydès  •  Michel Vuillermoz  •  Jean-Noël Brouté

    Michel träumt von einem anderen Leben. Wie gerne würde er in einer Propellermaschine durch den Abendhimmel schweben. Doch eines Tages stößt Michel durch Zufall auf das Foto eines Kajaks: Es ist Liebe auf den ersten Blick! Seine Frau Rachelle ahnt, dass diese Leidenschaft ihr gemeinsames Leben komplett auf den Kopf stellen könnte.

  • Bienvenue chez les Ch'tis • de Dany Boon • Frankreich - 2008 - 01h46m00
    Kad Merad  •  Dany Boon  •  Zoé Félix  •  Philippe Duquesne  •  Line Renaud  •  Michel Galabru  •  Stéphane Freiss  •  Guy Lecluyse

    Der Postbeamte und Südfranzose Philippe Abrams wird unfreiwillig versetzt: zu den Sch’tis, wie die Nordlichter wegen ihres Dialekts genannt werden. Zwei Welten prallen aufeinander! Schnell merkt Philippe, dass er den Sch´ti-Dialekt zwar nicht versteht, die Menschen aber unwahrscheinlich herzlich sind.

  • Les Héritiers • de Marie-Castille Mention-Schaar • Frankreich - 2014 - 01h41m00
    Ariane Ascaride  •  Ahmed Dramé  •  Noémie Merlant  •  Geneviève Mnich  •  Stéphane Bak

    Die 11. Klasse des Pariser Léon Blum Gymnasiums ist im wahrsten Wortsinn vielfältig: Hier tummeln sich viele, die wissen, dass sich der Rest der Welt nicht für sie interessiert - der junge Muslim Malik, die aggressive Mélanie oder der stille Théo. Etwas zu lernen, scheint reine Zeitverschwendung.

  • de Solveig Klaßen • Deutschland • Frankreich • Indien • Nepal - 2012 - 00h52m00

    In Chennai unterrichtet der Yogalehrer und Philosoph Sriram. Er selbst hat Yoga bei dem legendären Lehrer Krishnamacharya und dessen Sohn Desikachar im Einzelunterricht erlernt. Sriram gibt tiefe Einblicke in die Philosophie des Yoga und zeigt, dass Yoga nicht nur Werte wie Hingabe, Achtsamkeit und Losgelöstheit von den materiellen Dingen näher bringt.

  • de Thomas Woschitz • Brasilien • Tschechoslowakei • Frankreich • Japan • Luxemburg • Vereinigte Staaten - 2008 - 01h15m00
    Anica Dobra  •  Damien Smith

    Liebe passiert. Liebe findet statt. Seltsame Liebe. Wahre Liebe. Verrückte Liebe. Verzweifelte Liebe. Überall. In jedem Moment. Ein Film, der in Marseille spielt, in Brasilien, Belgrad, Tokio, Luxemburg und New York.

  • de Stephane Robelin • Frankreich - 2010 - 01h36m00
    Jane Fonda  •  Geraldine Chaplin  •  Daniel Brühl  •  Pierre Richard  •  Claude Rich  •  Guy Bedos  •  Bernard Malaka  •  Camino Texeira

    Fünf langjährige Freunde, fünf Charaktere. Claude: der ewige Liebhaber. Annie und Jean: sie bürgerlich und angepasst, er immer noch politischer Aktivist. Und Jeanne und Albert: die Feministin und der Bonvivant. Trotz aller Gebrechen und Tücken, die mit dem Alter einhergehen, fühlen sie sich eigentlich noch vital, voller Energie. Um dem Altersheim zu entgehen, entwickeln sie einen kühnen Plan.

  • de Didier Bivel • Frankreich - 2016 - 01h27m00
    Bérenger Anceaux  •  Jules Houplain  •  Patrick Timsit  •  Bruno Putzulu  •  Barbara Schulz  •  Lisa Kramarz  •  Catherine Jacob  •  Nicolas Carpentier

    Nathan ist 16, der Neue an der Schule und lebt allein mit seinem Vater, dem Polizisten Stéphane. Gerade angekommen, sorgt der Teenager schon für einen handfesten Skandal: Er wird bei einem Kuss mit einem anderen Jungen gesehen und fotografiert. Als das Bild bei Facebook hochgeladen wird, beginnt ein gnadenloser Spießrutenlauf. Wer war der andere Junge?

  • de Julie Delpy • Deutschland • Frankreich • Italien • Vereinigte Staaten - 2006 - 01h36m00
    Julie Delpy  •  Adam Goldberg  •  Daniel Brühl  •  Marie Pillet  •  Albert Delpy  •  Alexia Landeau  •  Adan Jodorowsky  •  Alex Nahon

    2 TAGE PARIS ist eine lebensnahe, charmante und mitreißende Komödie über kulturelle Gräben zwischen Europa und Amerika, gegenseitige Vorurteile, Familienprobleme... vor allem aber über eine zwar nicht einfache, aber aufrechte und leidenschaftliche Liebe.

  • Mehr Ergebnisse