Dieser Browser ist mit unserer Webseite nicht kompatibel. Bitte verwende eine neuere Version deines Browsers.

Ansicht nach
  1. von Sean Baker • Vereinigte Staaten - 2015 - 1h28
    Kitana Kiki Rodriguez  •  Mya Taylor  •  Karren Karagulian  •  Mickey O'Hagan  •  James Ransone  •  Alla Tumanian  •  Luiza Nersisyan

    Weihnachten auf dem Straßenstrich in Los Angeles. Die stürmische Transfrau Sin-Dee Rella kommt gerade aus dem Knast, da steckt ihr Alexandra, dass ihr Freund und Zuhälter Chester sie mit einer echten Frau betrogen haben soll. Sin-Dee tickt aus und will Chester zur Rede stellen – mit Beweisstück im Schlepptau!

  2. von Benjamin Teske • - 2016 - 1h29
    Gloria Endres de Oliveira  •  André Hennicke  •  Jasmin Tabatabai  •  Eva Nürnberg  •  David Schütter

    Als Lucy (17) entdeckt, dass ihre Mutter Paula (43) früher als Pornodarstellerin gearbeitet hat und sie selbst bei einem Dreh gezeugt wurde, beschließt sie wütend, ihren leiblichen Vater zu suchen. Einziger Anhaltspunkt ist Udo (49), ein abgehalfterter Pornostar, der von den guten alten Tagen des Pornos träumt, aber inzwischen in einem Sex-Schuppen auf St. Pauli auftritt...

  3. von Karim Aïnouz • Brasilien • Deutschland - 2013 - 1h47
    Wagner Moura  •  Clemens Schick  •  Jesuíta Barbosa  •  Fred Lima  •  Thomas Aquino

    Der brasilianische Rettungsschwimmer Donato verliebt sich in den Deutschen Konrad, den er im Meer vor Fortaleza am Praia do Futuro vor dem Ertrinken gerettet hat. Blind vor Lust und Liebe folgt er ihm nach Berlin. Fern der Heimat muss er nun mit seinem neuen Leben und Konrad klar kommen, zwischen kultureller Entfremdung und erotischer Befreiung schwankend.

  4. Cut Snake • von Tony Ayres • Australien - 2014 - 1h34
    Sullivan Stapleton  •  Alex Russell  •  Jessica De Gouw

    In den 1970ern baut sich Merv 'Sparra' Farrell (Alex Russell) ein ganz hübsches, bürgerliches Leben in Melbourne auf. Zum einen hat er eine feste Anstellung in einer Besenfabrik. Seine Freundin Paula (Jessica De Gouw) aus besserem Hause hat erst kürzlich seinen Heiratsantrag angenommen. Doch seine Vergangenheit holt ihn bald ein...

  5. En la gama de los grises / In the Grayscale • von Claudio Marcone • Chile - 2015 - 1h32
    Francisco Celhay  •  Emilio Edwards  •  Daniela Ramírez  •  Matías Torres  •  Sergio Hernández  •  Marcial Tagle

    Bruno hat als Familienvater und Architekt alles, um rundum glücklich zu sein. Durch einen neuen Auftrag – ein bauwerkliches Denkmal in Santiago – trifft er auf Fer, der agil, energiegeladen und schwul ist. Die Männer kommen sich näher und Bruno findet sich in einer unerwartet intensiven und leidenschaftlichen Romanze wieder, die ihm allerdings voller Widersprüche erscheint.

  6. von Rick Ostermann • Deutschland • Litauen • Polen • Russische Föderation - 2013 - 1h31
    Levin Liam  •  Helena Phil  •  Vivien Ciskowski  •  Patrick Lorenczat  •  Willow Voges-Fernandes  •  Til-Niklas Theinert  •  Jördis Triebel

    Sommer 1946. Tausende elternlose Kinder kämpfen in Ostpreußen um ihr Überleben. Zu ihnen gehört auch der 14-jährige Hans. Als seine Mutter im Sterben liegt, überträgt sie ihm eine letzte Aufgabe: Er soll sich mit seinem kleinen Bruder Fritzchen nach Litauen durchschlagen, wo es noch Bauern geben soll, die deutsche Kinder bei sich aufnehmen. Doch in der Wildnis geraten sie zwischen die Fronten.

  7. Akron • von Sasha King , Brian O'Donnell • - 2015 - 1h28
    Matthew Frias  •  Joseph Melendez  •  Edmund Donovan  •  Andrea Burns  •  Isabel Rose Machado  •  Cailan Rose  •  Amy da Luz  •  Andrew Wimmer

    Bei einem Footballspiel lernen sich die Studienanfänger Benny und Christopher kennen. Selbst Bennys Latino-Eltern haben nichts dagegen, dass die jungen Männer miteinander ausgehen und in den Ferien zusammen verreisen. Schnell wird es ernst zwischen ihnen. Doch noch wissen sie nicht, dass ein fast vergessener, tragischer Unfall ihre beiden Familien verbindet.

  8. Kept Boy • von George Bamber • - 2017 - 1h29
    Jon Paul Phillips  •  Thure Riefenstein  •  Greg Audino  •  Diosiq Burné  •  John-Michael Carlton  •  Toni Cohen  •  Charles Fathy

    Pünktlich zu Dennis' 30. Geburtstag hat sein Sugar Daddy ihm vier Worte gesagt, die kein "Toy Boy" jemals hören möchte: "Such dir einen Job!" Innenausstatter und Reality-Show-Star Farleigh Knock hat ein wahres Händchen dafür, sein Zuhause nur mit den schönsten Dingen zu schmücken - so wie mit dem bildhübschen Dennis.

  9. Como una novia sin sexo • von Lucas Santa Ana • - 2016 - 1h33
    Javier De Pietro  •  Agustín Pardella  •  Marcos Ribas  •  Luana Pascual  •  Alberto Masliah  •  Lucas Santa Ana

    1996 fahren drei argentinische Jugendfreunde zum Zelten ans Meer. Während Adrian und Santiago am Strand spielen und Mädchen hinterherschauen, streift Daniel lieber alleine herum und hält ihren Urlaub mit seiner Videokamera fest. Doch als Adrian mit der hübschen Julieta flirtet und verschwindet, ist Daniel plötzlich mit Santiago und seinen heimlichen Gefühlen für ihn allein.

  10. von Clovis Cornillac • - 2015 - 1h30
    Clovis Cornillac  •  Mélanie Bernier  •  Lilou Fogli  •  Grégoire Oestermann  •  Philippe Duquesne  •  Manu Payet  •  Oscar Copp  •  Boris Terral  •  Arnaud Lechien

    Sie: eine schüchterne Pianistin, die sich auf einen Wettbewerb vorbereitet. Er: ein verschrobener Erfinder. Das Problem: zwei hellhörige Wohnungen... Während sie kräftig in die Tasten haut, arbeitet er zu Unzeiten an seinen Kreationen: Nachbarschaftsstreit vorprogrammiert. Sie sehen sich nie, hören sich dafür ständig und entwickeln schließlich eine einzigartige Liebesbeziehung.

  11. Toivon tuolla puolen • von Aki Kaurismäki • - 2017 - 1h40
    Sherwan Haji  •  Sakari Kuosmanen  •  Ilkka Koivula  •  Janne Hyytiäinen  •  Nuppu Koivu  •  Kaija Pakarinen  •  Niroz Haji  •  Simon Al-Bazoon

    DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG erzählt davon, dass jeder Melancholie ein fast rebellischer Zug der Hoffnung innewohnt. Und zeigt das Leben als Wechselspiel von ständiger Sehnsucht und schwankender Hoffnung, von fast märchenhafter Menschlichkeit und kaltem Realismus. Aki Kaurismäkis Filme sind bekannt für ihren lakonischen, skurrilen und minimalistischen Stil.

  12. von Thomas Woschitz • - 2015 - 1h18
    Valerie Pachner  •  Gerhard Kubelka  •  Ernestine Schmerlaib  •  Markus Schwärzer  •  Christian Zankl  •  Josef Smretschnig  •  Thomas Oraze

    Drei Autounfälle, eine gestohlene Pistole und ein überraschender Geldfund. Ein tragisch komischer Thriller von Thomas Woschitz über falsche Entscheidungen, Zufälle und die Suche nach dem Glück. “SCHAURIG UND SKURRIL” (Kleine Zeitung)

  13. Shirley: Visions Of Reality • von Gustav Deutsch • Österreich - 2013 - 1h32
    Stephanie Cumming  •  Christoph Bach  •  Florentin Groll  •  Elfriede Irrall  •  Tom Hanslmaier

    In Momentaufnahmen aus dem Leben der fiktiven Person Shirley, einer Schauspielerin, verbindet der Film 13 Gemälde Edward Hoppers (z.B. "Office at Night", "Western Motel", "Usherette", "A Woman in the Sun") zu einer faszinierenden Synthese von Malerei und Film, persönlicher und politischer Geschichte.

  14. Als wir träumten • von Andreas Dresen • Deutschland - 2013 - 1h57
    Merlin Rose  •  Julius Nitschkoff  •  Joel Basman  •  Marcel Heuperman  •  Frederic Haselon  •  Ruby O. Fee  •  Chiron Elias Krase  •  Kilian Enzweiler  •  Luna Rösner  •  Tom von Heymann

    Kraftvoll, wild und zärtlich verfilmte Regisseur Andreas Dresen (Halbe Treppe, Halt auf freier Strecke) mit ALS WIR TRÄUMTEN den gleichnamigen Erfolgsroman von Clemens Meyer über eine Leipziger Jugendclique zur Wendezeit. ALS WIR TRÄUMTEN war offizieller Wettbewerbsbeitrag der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2015.

  15. von Xiaolu Guo • - 2011 - 1h50
    Ke Shi  •  Udo Kier  •  Mandy Zhang

    UFO IN HER EYES zeigt den Wandel eines Dorfes in der chinesischen Provinz im Sturm der Globalisierung. Nachdem sich eine junge Dorfschönheit und der verheiratete Lehrer in der Natur draußen zum Turteln getroffen hatten, benötigten sie ein Alibi und fanden es in einem Ufo. Womit in der kommunistischen Kommune der Traum vom großen Geld nach amerikanischem Muster begann...

  16. Lo chiamavano Jeeg Robot • von Gabriele Mainetti • Italien - 2015 - 1h52
    Claudio Santamaria  •  Luca Marinelli  •  Ilenia Pastorelli  •  Stefano Ambrogi  •  Maurizio Tesei  •  Francesco Formichetti  •  Daniele Trombetti  •  Joel Sy  •  Antonia Truppo  •  Salvio Esposito  •  Gianluca Di Gennaro

    Auf der Flucht vor der Polizei kommt der Kleinkriminelle Enzo mit radioaktivem Abfall in Berührung. Er entwickelt übermenschliche Kräfte, die er konsequent zum eigenen Vorteil nutzt. Als Enzo die hübsche und verrückte Alessia trifft, sieht diese in ihm den Manga-Superhelden Jeeg Robot. Sie versucht ihn zu überzeugen, für das Gute zu kämpfen und den Herrn des Feuers zu besiegen.

  17. Schneider vs. Bax • von Alex Van Warmerdam • Niederlande - 2015 - 1h36
    Tom Dewispelaere  •  Alex Van Warmerdam  •  Maria Kraakman  •  Gene Bervoets  •  Annet Malherbe  •  Henri Garcin  •  Pierre Bokma  •  Eva van de Wijdeven  •  Loes Haverkort  •  Ali Zijlstra  •  Bart Harder

    Schneider steht sein Geburtstagsfest bevor, liebe- und planvoll arrangiert von seiner reizenden Gattin und den zwei kleinen Töchtern, als die Arbeit unbarmherzig ruft. Als professioneller Auftragskiller heißt das für Schneider: den mörderischen Schichtdienst pünktlich bis zur Dinnerparty erledigen...

  18. Achter De Wolken • von Cecilia Verheyden • Belgien - 2016 - 1h48
    Chris Lomme  •  Jo De Meyere  •  Katelijne Verbeke  •  Charlotte De Bruyne  •  Lucas Van den Eynde

    Nach mehr als 50 Jahren treffen sich Emma und Gerard wieder. Damals war es die erste große Liebe. Und obwohl sich so viel verändert hat, spüren sie noch immer diese Anziehung und die Leidenschaft. Für Emmas Familie kommt das alles viel zu früh. Schließlich ist ihr Mann gerade erst gestorben. Aber die Liebe lässt sich nicht planen, und was haben die beiden schon noch zu verlieren, außer Zeit?

  19. von Händl Klaus • Österreich - 2016 - 1h58
    Lukas Turtur  •  Philipp Hochmair  •  Sebastian Löschberger  •  Cornelius Meister

    Händl Klaus präsentiert in seinem Liebesdrama KATER die Frage, was mit einer Beziehung passiert, wenn die Idylle von innen heraus zerstört wird und ob nach dem Ende der Normalität ein Weg dorthin zurück gefunden werden kann. KATER erhielt den Teddy Award (Berlinale) für den besten Spielfilm, sowie eine Auszeichnung des Tel Aviv International LGBT Film Festivals...

  20. Paula: Mein Leben soll ein Fest sein • von Christian Schwochow • Deutschland - 2016 - 2h06
    Carla Juri  •  Albrecht Schuch  •  Roxane Duran  •  Joel Basman  •  Stanley Weber

    In PAULA erzählt Regisseur Christian Schwochow das faszinierende Leben einer hochbegabten Künstlerin und radikal modernen Frau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Voller Sinnlichkeit, mit zartem Humor und spielerischer Leichtigkeit ist PAULA auch die Geschichte einer großen, leidenschaftlichen Liebe. Die Konflikte, an denen die Liebenden zu scheitern drohen, sind heute aktueller denn je.

  21. von Stephen Dunn • Kanada - 2015 - 1h30
    Aaron Abrams  •  Jack Fulton  •  Connor Jessup  •  Joanne Kelly  •  Jinji Dawson  •  Meghan Cullen  •  Brad Nippard  •  Megan Kennedy  •  Sofia Banzhaf  •  Sean Panting  •  Megan Rose Jones  •  Mary Walsh  •  Isabella Rossellini

    Der weltweit mit Preisen überhäufte Film CLOSET MONSTER erzählt liebevoll und spannend von Oscars Coming Out, das von einem atemberaubend coolen Soundtrack begleitet wird und dabei stets die Grenze zwischen Fantasie und Realität verschwimmen lässt.

  22. Golden Genes • von Wolfgang Konrad , Ursula Hansbauer , Clemens Stachel • - 2016 - 1h30
    Ann Clarke  •  Rory Collins  •  Nikolai Dzyubenko  •  Cary Fowler  •  Günter R. Fuhr  •  Herbert Gottweis  •  Pierre-Henri Gouyon  •  Ruaraidh S. Hamilton  •  Berthold Huppertz  •  Hans-Peter Klenk  •  Stephen J. O'Brien  •  Christa Schleper  •  Jian Wang  •  Kurt Zatloukal  •  Xin Zhou

    Biodiversitätsspeicher und Gen-Datenbanken - die Doku GOLDENE GENE geht dem ambitionierten Traum nach, Welthunger und Krankheiten mit dem Einsatz von Gen-Material zu bekämpfen, und stellt dabei fundamentale Fragen an Natur- und Menschenbild.

  23. von Katharina Mückstein • Österreich - 2013 - 1h15
    Sophie Stockinger  •  Nina Proll  •  Philipp Hochmair  •  Andreas Patton  •  Rita Waszilovics  •  Eva-Maria Gintsberg

    Sommerferien. Alle freuen sich auf den Urlaub in Italien, nur Jasmin nicht. Jasmin ist sehnsüchtig. Sie will bei Eva sein, ihrer Mutter, von der sie lange Zeit getrennt leben musste. Seit Wochen umkreist Jasmin Eva, sie gibt nicht auf, auch wenn sie abgewiesen wird...

  24. von Stefan Ludwig • Ungarn - 2016 - 1h38

    Um benachteiligten Roma-Jugendlichen eine Zukunftsperspektive zu bieten, gründete János Orsós in einem ungarischen Dorf das buddhistische Ambedkar-Gymnasium. Der zornige Buddha dokumentiert die massive Ausgrenzung von Roma aus der Mitte der Gesellschaft und den Versuch, diese durch Bildung und Spiritualität zu überwinden.

  25. von Mark Thiedeman • Vereinigte Staaten - 2013 - 1h13
    Samuel Pettit  •  Sean Rose  •  Deb Lewis  •  Roben R. Sullivant  •  Byron Taylor

    Ein schwülheißer Sommer irgendwo im Nirgendwo in den Südstaaten der USA. Singende Zikaden, warme Winde und ab und an ein erfrischendes Gewitter. Luke und Jonah sind seit ihrer Kindheit unzertrennlich und fühlen sich geborgen im Rausch der letzten sinnlichen Tage, bevor sich ihre Wege trennen. Jonah wird aufs College gehen, während sich Luke mit grüblerischem Nachsitzen in der Schule herumschlägt.

  26. Umimachi Diary • von Hirokazu Kore-Eda • Japan - 2015 - 2h07
    Haruka Ayase  •  Masami Nagasawa  •  Kaho  •  Suzu Hirose  •  Ryo Kase  •  Ryôhei Suzuki  •  Takafumi Ikeda

    Die Schwestern Sachi, Yoshino und Chika leben gemeinsam in Kamakura, unweit von Tokio. Zur Beerdigung ihres Vaters, der die Familie vor 15 Jahren verlassen hat, reisen die drei jungen Frauen aufs Land. Dort treffen sie ihre Halbschwester Suzu, die nun auf sich allein gestellt ist. Obwohl sie die schüchterne 13-Jährige kaum kennen, bieten sie ihr kurzerhand an, zu Ihnen nach Kamakura zu ziehen.

  27. von Rafi Pitts • Mexiko • Vereinigte Staaten - 2016 - 1h57
    Rory Cochrane  •  Khleo Thomas  •  Aml Ameen  •  Michael Harney  •  Chloe Farnworth  •  Joel McKinnon Miller

    Der 19-jährige Nero ist Amerikaner – Mexikaner, wenn man es ganz genau nimmt. Aufgewachsen ist er in Los Angeles, irgendwann musste er wieder gehen. Doch Nero hat sich sein Zuhause selbst ausgesucht und dorthin will er wieder zurück: Es gelingt ihm, sich an den Grenzkontrollen vorbei, bis nach Los Angeles durchzuschlagen.

  28. von Arne Birkenstock , Jan Tengeler • Deutschland - 2012 - 1h29

    Ist deutsche Volksmusik nur der Musikantenstadl? Nein, sagt die Doku SOUND OF HEIMAT, in welcher der neuseeländische Musiker Hayden Chisholm Deutschland musikalisch neu vermisst. „Ins Hier und Jetzt geschunkelt. Beeindruckender Roadtrip!“ (Spiegel online)

  29. von Jos de Putter • - 2014 - 1h30

    SOLO - OUT OF A DREAM des niederländischen Regisseurs Jos de Putter, der im November 2014 bei der IDFA Weltpremiere hatte, folgt dem 31-jährigen Fußballstar Leonardo Santiago, den der Regisseur de Putter schon vor 20 Jahren mit seinem Film SOLO - THE LAW OF THE FAVELA (IDFA Gewinner 1994) in den Favelas von Rio de Janeiro entdeckt hat.

  30. Sånger från andra våningen • von Roy Andersson • Schweden - 2000 - 1h38
    Lars Nordh  •  Stefan Larsson  •  Torbjörn Fahlström  •  Tommy Johansson  •  Peter Roth  •  Sten Andersson  •  Fredrik Sjögren  •  Helene Mathiasson  •  Stephen Whitton  •  Hanna Eriksson  •  Sture Olsson  •  Rolando Núñez  •  Klas-Gösta Olsson  •  Lucio Vucino  •  Hasse Söderholm  •  Eva Stenfelt  •  Jöran Mueller  •  Per Jörnelius

    Ein Mann steht in einem U-Bahn-Wagon, sein Gesicht ist schmutzig vom Ruß. In der rechten Hand trägt er einen Plastikbeutel mit Dokumenten, oder besser gesagt, den verkohlten Resten von ihnen. In einem Korridor klammert sich ein Mann verzweifelt an die Beine seines Chefs, der ihn gerade gefeuert hat.

  31. von Martin Provost • Frankreich - 2008 - 2h06
    Yolande Moreau  •  Ulrich Tukur  •  Anne Bennent  •  Françoise Lebrun  •  Geneviève Mnich  •  Adélaïde Leroux  •  Serge Larivière  •  Nico Rogner

    Mit dem Film gelingt Martin Provost ein überzeugendes filmisches Porträt der wichtigen, aber immer noch weitgehend unbekannten Künstlerin Séraphine Louis – einer der zentralen Vertreterinnen der »Naiven Kunst«. In Frankreich avancierte der Film innerhalb kurzer Zeit zum Publikumsliebling und gewann 2009 sieben Césars.

  32. von Rokhsareh Ghaem Maghami • Iran - 2016 - 1h31

    Wenn die 18-jährige Sonita es sich aussuchen dürfte, dann wäre Michael Jackson ihr Vater und Rihanna ihre Mutter. Sonita stammt aus Afghanistan und lebt ohne ihre Familie in Teheran. Ihr sehnlichster Wunsch: eine berühmte Rapperin zu sein. Eine soziale Einrichtung unterstützt sie bei der Überwindung der Fluchttraumata und bei der Planung ihrer Zukunft, doch ihre Familie hat ganz andere Pläne...

  33. Yasuni - Two seconds of Life • von Leonardo Wild • Ecuador - 2010 - 1h30
    Rafael Correa  •  Alberto Acosta  •  Milagros Aguirre  •  Juan Carlos Cuenca

    Anfang des Jahres 2007 wendet sich der ecuadorianische Präsident Rafael Correa mit einer einzigartigen Idee an die Weltöffentlichkeit: Wenn die Welt bereit ist, für den Schutz ihrer „grünen Lungen“ zu zahlen, will Ecuador die weitere Ausbeutung der Ölvorkommen im Yasuní-Nationalpark stoppen. So soll einer der artenreichsten Teile des Regenwalds von Ecuador und der Welt geschützt werden.

  34. Milhemet 90 Hadakot • von Eyal Halfon • Deutschland • Israel - 2016 - 1h25
    Moshe Ivgy  •  Detlev Buck  •  Norman Issa

    100 Jahre Kriege, Blutvergiessen und Leid. 100 Jahre Friedenspläne, 100 Jahre Scheitern. Der Sport soll nun richten, was die Politik nicht geschafft hat: Ein Fußballspiel soll den Nahost-Konflikt beenden. Der Gewinner darf bleiben, der Verlierer muss das Land verlassen. Und nachher kein Gemotze!

  35. von Valerio Gnesini • Italien - 2014 - 1h15

    Valerio Gnesini begleitet in seinem Dokumentarfilm VARVILLA sechs Einwohner des norditalienischen Bergdorfs Succiso und erzählt, wie die drohende Entvölkerung abgewendet werden konnte. „Ein Dokumentarfilm, der die Welt mit seiner erstaunlichen und einfachen Geschichte erobert.“ (ImpattoSonoro)

  36. Ya man aach • von Hinde Boujemaa • Tunesien - 2012 - 1h09

    Inmitten der Tumulte der tunesischen Revolution folgt die Doku IT WAS BETTER TOMORROW einer obdachlosen Frau auf der Suche nach einem Platz in der sich neu formierenden Gesellschaft. Der Film gewann den Preis für Beste Regie beim Filmfestival Dubai.

  37. The First Sea • von Clara Trischler • Israel - 2013 - 1h00

    Das Meer ist gerade einmal 40 Kilometer von ihrem Zuhause im Westjordanland entfernt – für Wafaa und Raneen bleibt es dennoch unerreichbar, die Grenze zu Israel ist geschlossen. Dieser Tage aber organisiert eine Gruppe israelischer Friedensaktivistinnen Tagestrips an den Strand von Tel Aviv.

  38. von Tatjana Turanskyj • Deutschland - 2014 - 1h35
    Julia Hummer  •  Simon Will  •  RP Kahl  •  Ilil Land-Boss  •  Samia Dauenhauer

    Helena, 29, alleinerziehende Mutter von der elfjährigen Xenia, ist als Schauspielerin nur mäßig erfolgreich. Während Helenas Hauptberuf aus erfolglosen Castings und Warteschleifen besteht, findet die eigentliche Schauspielerei im Nebenjob statt: Um ihren Lebensstandard halten zu können, arbeitet sie als »selbstständige« Sexarbeiterin Jacky.

  39. von Alexandra Schneider • Ägypten - 2014 - 1h34
    Sharbat Abdullah  •  Fatema Abouzeid  •  Amani Eltunsi  •  Karin Lischka

    Fatema versucht ihre politische Karriere bei den Muslimbrüdern mit ihren Verpflichtungen als Mutter zu vereinbaren. Die Nubierin May kündigt ihren Job als Bankerin, um ein Entwicklungsprojekt im konservativen Süden Ägyptens aufzubauen. Sharbat widersetzt sich ihrem Mann sowie ihrem sozialen Umfeld und riskiert alles, indem sie mit ihren Kindern gegen das Regime demonstriert.

  40. von Thomas Riedelsheimer • Deutschland • Großbritannien - 2004 - 1h40

    Die weltberühmte Perkussionistin Evelyn Glennie hat nach einer Gehörerkrankung gelernt, ihren Körper als Resonanzraum zu nutzen, den Klang zu spüren. Mit Regisseur Thomas Riedelsheimer begibt sie sich auf eine Reise um die Welt und ins Innere der Klangwelten - von den Geräuschen des Alltags bis zu den Ursprüngen des Klangs.

  41. von Tomasz Thomson • Deutschland - 2010 - 1h38
    Jürgen Rißmann  •  Thomas Wodianka  •  Reiner Schöne  •  Walera Kanischtscheff  •  Detlef Bothe

    Der glücklose Auftragskiller Walter hat einen Job so richtig vermasselt und soll für den ehemaligen Unterweltboss Berger einen Job erledigen. Dieser lebt seit Jahren abgeschieden in den Bergen weit im Osten, und hat dort Ärger mit den Einheimischen. Zusammen mit seinem labilen Berufskollegen Micky soll Walter in Bergers Abwesenheit auf dessen Villa und seine junge Ehefrau Sibylle aufpassen.

  42. von Matiss Kaza • Vereinigte Staaten - 2017 - 1h05
    Nicki Cochrane  •  Aminata Grieta Diarra  •  Peteris Gaudins  •  Andris Berzins

    Nicki Cochrane ist eine urbane Legende in der New Yorker Theaterszene. Die 78-jährige alte Dame hat seit über einem Vierteljahrhundert täglich mindestens ein Theaterstück gesehen. Dabei hat sie eine Reihe von genialen Mitteln entwickelt, mit denen sie Freikarten für die meisten New Yorker Theater ergattert.

  43. von Marie Wilke • Deutschland - 2014 - 1h30
    Viktor Seletsky  •  Kathrin Cruz  •  Patrick Ehrlich  •  Ann-Kathrin Krauß

    Zum ersten Mal zeigt ein Dokumentarfilm ohne jegliche Einschränkung oder Zensur die Ausbildung junger Polizisten und eine bisher verborgene und unbekannte Welt: Die Welt der Polizeischule. Damit ermöglicht er einen Blick hinter die Kulissen des Polizeiapparates. Gleichzeitig erzählt der Film auch eine Geschichte vom Erwachsenwerden unter erschwerten Bedingungen.

  44. von Richard Ayoade • Vereinigtes Königreich - 2010 - 1h47
    Craig Roberts  •  Sally Hawkins  •  Yasmin Paige  •  Noah Taylor  •  Paddy Considine  •  Darren Evans  •  Osian Cai Dulais  •  Lily McCann

    In SUBMARINE versucht sich ein 15-jähriger Junge in einer walisischen Kleinstadt durch die Klippen der ersten Liebe zu manövrieren. Mit der leisen Komödie im Stil der Filme von Wes Anderson drehte der Stand-Up-Comedian Richard Ayoyade ein beachtliches Filmdebüt. In der „besten britischen Komödie seit Jahren“ (Shortlist) spielt auch die großartige Sally Hawkins mit!

  45. von Abderrahmane Sissako • Frankreich • Mali - 2013 - 1h40
    Ahmed Ibrahim  •  Toulou Kiki  •  Abel Jafri  •  Fatoumata Diawara  •  Hichem Yacoubi  •  Kettly Noël  •  Mehdi A.G. Mohamed  •  Layla Walet Mohamed

    Kidane lebt friedlich mit seiner Frau Satima, seiner Tochter Toya und Issan, einem kleinen, 12 Jahre alten Hirtenjungen in den Dünen, nicht weit von Timbuktu, das in die Hände religiöser Fundamentalisten gefallen ist. In der Stadt erdulden die Einwohner ohnmächtig das Terrorregime, das von den Dschihadisten eingesetzt wurde, um ihren Glauben zu überwachen.

  46. von Ivette Löcker • Russische Föderation - 2014 - 1h15

    Ivette Löcker begleitet in ihrem dokumentarischen Kammerspiel WENN ES BLENDET ÖFFNE DIE AUGEN zwei suchtkranke St. Petersburger. Ihr Film wurde bei der Diagonale präsentiert. Schanna und Ljoscha sind durch eine Hassliebe zueinander und zu ihren gemeinsamen Suchtmitteln verbunden. Sie gehören zur verlorenen „Generation Perestroika“, die an der neuen Freiheit zerbrochen ist.

  47. von Wolfgang Pfoser-Almer , Stefan Wolner • Vereinigte Staaten - 2017 - 1h29
    Leo Welch

    Es ist nie zu spät für erste Male: Im stolzen Alter von 82 Jahren veröffentlicht der Blues- und Gospelsänger Leo „Bud“ Welch sein Debütalbum und erobert die Musikwelt im Sturm. Wo hat sich Bud die letzten 60 Jahre versteckt gehalten? Ein Leben zwischen Armut, Fame und Geriatrie - mehr Blues geht nicht. LATE BLOSSOM BLUES wurde bei den Hofer Filmtagen gezeigt.

  48. von Michael Palm • Deutschland • Vereinigte Staaten - 2016 - 2h06
    Martin Scorsese  •  Christopher Nolan  •  Tacita Dean  •  Apichatpong Weerasethakul  •  David Bordwell

    Die „digitale Revolution“ verändert nicht nur den Film und das Kino, sondern auch die Filmarchive und das kollektive audiovisuell Gedächtnis. Zusammen mit namhaften Filmschaffenden, Museumskurator*innen, Historiker*innen und Techniker*innen wie Martin Scorsese und Christopher Nolan beleuchtet CINEMA FUTURA von Michael Palm die Risiken und Chancen des digitalen Wandels.

  49. von Ruth Beckermann • Österreich • Ägypten - 1999 - 1h22

    Vom Luxus des Flanierens und einem freiheitssuchenden Blick erzählt diese Engführung der Reisen von Kaiserin Elisabeth mit jenen von Ruth Beckermann. Die Filmemacherin wandelt in fiebrigen Parallelfahrten auf den Spuren des Mythos „Sissi“ in Kairo und entdeckt ein Bild jenseits der Wohlfühloase des verklärenden Kultfilms.

  50. von Joerg Burger • Österreich • Vereinigte Staaten - 2014 - 1h20

    Woher kommen wir, was sind wir und wohin gehen wir? Wer die drei wichtigsten Fragen der Menschheit beantworten möchte, muss das Geheimnis des Universums entschlüsseln. Die Doku FOCUS ON INFINITY von Joerg Burger, die bei DOK Leipzig und der Diagonale präsentiert wurde, ist eine Reise zu Menschen, Maschinen und Schauplätzen, die mit der Erforschung unseres Kosmos verbunden sind.

  51. von Angela Christlieb • Österreich - 2016 - 1h22

    Filmemacherin Angela Christlieb, die in Berlin studiert und gelehrt hat, begibt sich auf die Suche nach der verschwunden Kunstterroristengruppe Gelitin. Zur Seite steht ihr dabei der Künstler und Galerist Salvatore Viviano. Aus Interviews mit Größen der Kunstszene und Archivmaterial entsteht eine Reise in eine Welt voller Wunder, Skandale und Körperteile.

  52. von Helena Hufnagel • Deutschland - 2017 - 1h26
    Luise Heyer  •  Jytte-Merle Böhrnsen  •  Maximilian Schafroth  •  Patrick Güldenberg  •  Sunnyi Melles  •  Stefano Bernardin

    Isi steckt in einer ordentlichen Quarter-Life-Crisis. Während sie an ihrem Traum festhält, Illustratorin zu werden, mutiert der Rest der Welt zu veganen Erwachsenen mit perfekten Lebensentwürfen. Und nur Isi's Träume scheinen ein Ablaufdatum zu haben.

  53. von Martin Klingenböck , Helin Celik • Österreich • Syrien • Türkei - 2017 - 12h31

    Obwohl sie durch ihre Flucht alles verloren haben, kämpfen die Jesidinnen Hedil und Naam um ein menschenwürdiges Leben für ihre Familien. Die Filmemacher Helin Celik und Martin Klingenböck besuchen die beiden Frauen und ihre Familien in einem Camp für Geflüchtete in der Türkei. Der Dokumentarfilm wurde beim ethnocineca Filmfestival Wien mit dem Gewinner dem Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet.

  54. von Ruth Beckermann • - 2006 - 3h01

    Der Film begleitet vier 12-jährige Jugendliche - Sharon, Tom, Moishy und Sophie - bei den Vorbereitungen auf ihre Bar Mizwa bzw. Bat Mizwa. Er wirft einen kritisch-ironischen Blick auf jüdische Tradition und ihre Interpretationen, stellt die Frage nach der Bedeutung von Initiationsritualen und versucht, sich dem schwierigen Terrain der Adoleszenz mit der Kamera anzunähern.

  55. von Ivette Löcker • - 2017 - 1h42

    WAS UNS BINDET ist der Titel und Tenor von Ivette Löckers sehr persönlichem Familienporträt, das bei der Diagonale mit dem großen Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet wurde. Löckers Eltern bewohnen zwar ein freundliches Haus – doch was zuerst nach Rentnerglück aussieht, entpuppt sich bald als Pensionistenhölle im Ehegefängnis - Gemeinsam einsam.

  56. von Bertram Verhaag • - 2017 - 1h35

    Der Film konfrontiert die heilende Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus und wirft die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der CODE OF SURVIVAL auf unserem Planeten? CODE OF SURVIVAL ist der zehnte Film in der Gentechnik Reihe von Bertram Verhaag.

  57. von Luz Olivares Capelle • - 2016 - 12h30
    Jasmin Wallner  •  Calista Berger  •  Katharina Plaim  •  Christina Kasper  •  Kathrin Resetarits  •  Florian Lang

    Eine junge Frau läuft durch den Wald mit zwei jungen Männern. Lustvoll frohlockendes Laufen, langes Haar, rotes Kleid, Jules et Jim, doch plötzlich ist alles anders. Die Männer sind verschwunden, übrig bleibt eine Mamsell in Distress, der Film führt auf die Fährte des Horrors: am Flussufer entdeckt die junge Frau drei Kinderleichen. Doch mit einem harten Schnitt wird wieder alles anders.

  58. Return to Vienna • von Josef Aichholzer , Ruth Beckermann • - 1983 - 1h31

    Franz West (1909-85) erinnert sich an seine Jugend in Wien: an die vielfältige jüdische Bevölkerung der Mazzesinsel, an sein Engagement in der Arbeiterbewegung des Roten Wien und an den Aufstieg von Austrofaschismus und Nationalsozialismus. Seine meisterhafte Erzählung und das eindrückliche Archivmaterial verdeutlichen Zusammenhänge in der österreichischen Geschichte der Zwischenkriegszeit.

  59. von Jasmin Baumgartner • - 2016 - 12h24
    Jasna Fritzi Bauer  •  Daniel Sträßer  •  Markus Schleinzer  •  Dominik Brauweiler  •  Rainer Egger

    In Jasmin Baumgartners Kurzfilm UNMENSCH proben drei Jungschauspieler im Wiener Theater Experiment ein Stück namens 'Jugend ist Scheiße'. Das sei nicht persönlich gemeint, beteuert der Regisseur (Markus Schleinzer). Trotzdem wird es in der Arbeitssituation schnell untergriffig.

  60. von Vedran Kos • Österreich - 2015 - 12h55

    Ibo ist 26. Es ist die Zeit, die ihm zusetzt, vermerkt er eingangs lapidar. Abgebrochene Lehren, unsteter Lebenswandel. Jetzt heißt es kämpfen, bevor alles zu spät ist. Und genau dabei wirkt Ibo alles andere als unkonzentriert. Ein halbes Jahr lang begleitet Vedran Kos dessen kraftraubende Vorbereitungen für den ersten Amateurboxkampf und erzählt dabei von den emotionalen Hürden des Sports.