Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Lilja 4-Ever
Genre

Drama

Nationalität

Russische Föderation, Schweden

Laufzeit

01h49

VOST OV
SD
Leihen
2,99 €
Kaufen
7,99 €
Von ihrer Mutter zurückgelassen, versucht die 16-jährige Lilja (Oksana Akinshina), sich in einer tristen, heruntergekommenen estnischen Trabantenstadt alleine durchzuschlagen. Aufmüpfig in der Schule und von der Tante aus der Wohnung geworfen, träumt sie mit ihrem einzigen Freund, dem elfjährigen Volodya (Artiom Bogucharskij), von einem besseren Leben. Aber schon bald sieht sie sich gezwungen, ihren Körper zu verkaufen, um zu überleben. Da lernt sie in dem Club, in dem die Freier sie ansprechen, Andrei kennen. Er verspricht ihr einen Neuanfang in Schweden. Der Film, der in den Anfangsszenen trotz Schauspielern bewusst dokumentarisch wirkt, orientiert sich an der Geschichte der sechzehnjährigen Litauerin Danguole Rasalaitė, die sich im Januar 2000 mit einem Sprung von einer Autobahnbrücke in Malmö das Leben nahm, nachdem sie monatelang zur Prostitution gezwungen worden war.
Themen Drogen , Jugend , Seelische Gesundheit , Sexarbeit , Coming of Age
Jahr 2002
Cast Oksana Akinshina : • Artyom Bogucharsky : • Elina Benenson : • Lyubov Agapova : • Tomasz Neuman : • Tõnu Kark : • Pavel Ponomaryov : • Nikolai Bentsler : • Anastasiya Bedredinova : • Liliya Shinkaryova :
Bewertung
in Bezug auf
Lilja 4-Ever